Persönliche Beratung (8 - 22 Uhr)0221 - 222 89 500Bitte bei Buchungen angeben: 22100
Sicherheit

Fotoreise Teneriffa

Mit dem Lichtbildidealisten die größte Kanarische Insel entdecken

Reisecode: TFS01AA

ab 1.799,00 € 8-tägig pro Pers. im DZ
jetzt buchen
Ihre Reise-Highlights

Fotoreise Teneriffa

Begleiten Sie Klaus Hellmich, Lichtbildidealisten, auf die größte Insel der Kanaren. Teneriffa, eine Insel, die begeistert – aufgrund ihrer Vielfalt, ihres Klimas und ihrer Unverfälschtheit. Entdecken Sie ihre Farben, ihre kulinarischen Genüsse, die Sonne und die von den Vulkanen geprägte Natur. Ein Ort mit exklusivem Charme.

Während der kompletten Reise steht Ihnen Klaus Hellmich von Lichtbildidealisten zur Verfügung.

Als Landschaftsfotograf hat er für Sie die spannendsten Spots aus Teneriffa gescoutet.

Während der Reise werden verschiedene Fotothemen erklärt und vermittelt:

Unter anderem:

  • Kameraeinstellungen und Grundlagen der Fotografie
  • Motive erkennen und fotografisch umsetzen
  • Bildgestaltung, Bildkomposition und Perspektive
  • Nachtfotografie/Langzeitbelichtung
  • Architekturfotografie
  • Streetfotografie

Freuen Sie sich auf ein Erlebnis der ganz besonderen Art.

Sie benötigen für diese Reise Ihre Kamera mit Objektiven, ein Stativ und jede Menge Motivation für Abenteuer. ND-Filter und ein Laptop mit Adobe Lightroom sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

Reiseverlauf
  • COSTA ADEJE

    1-8

    Tag 1

    Flug mit Condor von Düsseldorf nach Teneriffa Süd, Ankunft am späten Nachmittag. Transfer vom Flughafen in Ihr Hotel. Ab Abend Begrüßung sowie gemeinsames Abendessen.

    Tag 2

    Workshop  „Grundlagen der Digitalfotografie“ Reisebezogen:

    Die Fotoreisegruppe lernt sich kennen. Nach einer Vorstellungsrunde werden die Grundlagen der Digitalfotografie besprochen mit den  Schwerpunkten in den Programmen A (AV), T (TV) und M. Darüber hinaus geht es um die Themen: Autofukusbetriebsarten, Autofukusfeld, Weissabgleich, Belichtungsmeßmethoden, Raw vs JPG. Desweitern werden wir die optimalen Einstellungen für die fotografischen Höhepunkte der nächsten Tage besprechen um die besten Ergebnisse vor Ort zu erzielen.

    Tag 3

    Sie starten noch weit vor Sonnenaufgang zu unserem ersten Fotospot. Sie erleben den Sonnenaufgang über dem Las Canadas del Teide, der seit 2007 auf der UNESCO Weltnaturerbe Liste steht.

    Danach steuert die Gruppe  Garachico an. Eine kleine Stadt mit großer Geschichte. Sie erkunden die Stadt zu  Fuß und haben  die hier die Möglichkeit verschiedenste Motive abzulichten unter anderem  wird ein Fotopanorama Thema sein. Der letzte Stop führt uns nach Camino el Rincón. Hier haben Sie noch einmal  die Möglichkeit die Bucht in einer Langzeitbelichtung in Szene zu setzen, oder vielleicht brechende Wellen „einzufrieren“. Danach Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

    Tag 4

    Am frühen Morgen steht alles unter dem Motto „blaue Stunde“. Gemeinsam machen wir uns auf zum Santa Cruz Opernhaus „Auditorio de Tenerife“. Danach geht es zum Mirador las Teresitas. Ein Aussichtpunkt der ganz besonderen Art. Weiter geht es nach Chinamada. Zerklüftete Berge und tiefe Schulten, abgeschieden und ursprünglich, das ist die Kurzbeschreibung für diesen Halt. Ein  Fußmarsch eröffnet der Gruppe wahrscheinlich die Möglichkeit  Eidechsen in ihrer  natürlichen Umgebung abzulichten. Am Abend Transfer zurück ins Hotel. Gemeinsames Abendessen.

    Tag 5

    Heute geht es etwas ruhiger los. Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie ihr Hotel.

    Um die Mittagszeit gemeinsamer Start nach Westen. In Los GIgantes warten die spektakulärsten Steilküstenabschnitte auf Sie. Hier finden sich die Gigantes aber auch  Details  als Motiv. Bildgestaltung und Tiefenstaffelung  wird hier ein Thema sein. Als nächstes besuchen Sie ein altes Fischerdorf. Los Abrigos/ El Medano lockt mit einer malerische Umgebung und dem Rauschen des Meeres. Fotografisch  können Sie neben Landschaftfotografie und Städtefotografie vielleicht Kitesurfer beim Sport ablichten.

    Tag 6

    Ein weiterer Vormittag steht zu freien Verfügung. Am Nachmittag Abfahrt zum Teide Nationalpark. Entdecken Sie heute die einzigartige Kraterlandschaft, Vulkane und versteinerte Lavaflüsse,  die die beeindruckende Silhouette des Vulkans Teide, der an seinem höchsten Punkt 3.718 m erreicht, säumen. Zahlreiche Aussichtspunkte erlauben eine Übersicht des Parks zu erhalten.

    Der Nationalpark beinhaltet einen riesigen Vulkankrater mit einem Umfang von 48 km, aus dem sich der 3718 Meter hohe Teide erhebt und somit der höchste Berg Spaniens ist. Hier liegt die Konzentration auf dem Thema Bildgestaltung und Linienführung.

    Zusätzlicher Halt am  TF 21 nordwestlich Villaflors – ein Spot für Fotos von La Gomera im Sonnenuntergang. Danach geht es noch mal  in die Los Canadas um abhängig  von der Mondphase und dem Wetter eventuell die Milchstraße abzulichten. Rückfahrt ins Hotel gegen Mitternacht.

    Tag 7

    Theorie im Hotel: Einführung in Adobe Lightroom (ca. 4 Stunden). Sie werden mittels Adobe Lightroom  einige der von den Teilnehmern geschossenen Bilder anschauen und dabei eine kleine Einführung in das Programm durcharbeiten. Exemplarisch werden einige Bilder bearbeitet und besprochen. Zum Abschluss ein gemeinsamer fotografischer Ausgang der gemeinsamen Woche.

    Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit diesen für Einkäufe zu nutzen oder mit der Kamera auf eigene Entdeckungstour zu gehen.

    Tag 8

    Am Morgen gibt ein letztes gemeinsames Frühstück. Nun heißt Abschied nehmen von Teneriffa. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf.

Inklusivleistungen
  • Flug in der Economy-Class mit Condor ab/an Düsseldorf
  • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Zug zum Flughafen ab/an allen dt. DB-Bahnhöfen 2.Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • 7 Übernachtungen im 4* HOVIMA Costa Adeje
  • Unterbringung im gebuchten Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich Halbpension bzw. 3x als Verpflegungspaket
  • Ausflüge lt. Programm
  • Klimatisierter Reisebus und Fahrer für den gesamten Aufenthalt (außer an Tag 2 und 7)
  • Workshop  „Grundlagen der Digitalfotografie“ (Tag 2)
  • Einführung in Adobe Lightroom (Tag 7)
  • Begleitung und Tipps von Klaus Hellmich (Lichtbildidealisten)

Ihr Hotel 4* HOVIMA Costa Adeje

Ein Strand-Resort nur für Erwachsene in einer der schönsten Gegend von Costa Adeje.

Entdecken Sie die luxuriös ausgestatteten Zimmer die Gästen mit hohen Ansprüchen gerecht werden.

Entspannen Sie sich und lassen Sie die Seele baumeln in einem einzigartigen Hotel am Strand von Fañabe, eine perfekte Umgebung um Ihren Urlaub in vollen Zügen zu genießen.

Das HOVIMA Costa Adeje verfügt über jegliche Einrichtungen und Angebote, um Ihren Urlaub einfach perfekt zu machen: z.B. Buffet Restaurant, Themen Restaurant "Blue Ocean", diverse Sportangebote, SPA& Wellnessbereich, Infinity Pool, Dampfbad, Sauna etc.

Wunschleistungen
  • Aufpreis Einzelzimmerzuschlag 250,- €
Preistabelle

Preis: 1.799,- € pro Person im Doppelzimmer

 

Fluginformation

Hinflug: Düsseldorf - Teneriffa Süd: 12:35 - 16:25 (Reisedauer 4h50min)

Rückflug: Teneriffa Süd - Düsseldorf: 12:00 - 17:40 (Reisedauer 4h40min)

Hinweis
  • Hotelklassifizierung nach Landeskategorie
  • Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Foto-Workshops auch bei schlechtem Wetter stattfinden, sodass die Wetterbedingungen keinen Grund zur Reklamation darstellen
  • Änderungen vorbehalten
Länderinformationen

Lage:

Die Kanarischen Inseln oder Kanaren gehören politisch zu Spanien und geographisch zu Afrika. Sie sind in zwei Provinzen unterteilt. Die Provinz Las Palmas umfasst die Inseln Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote sowie diverse kleinere und unbewohnte Inseln. Die Hauptstadt dieser Provinz ist Las Palmas de Gran Canaria, in der sich auch der Verwaltungssitz befindet. Die Provinz Santa Cruz de Tenerife vereint die Inseln Teneriffa, La Palma, La Gomera sowie El Hierro. Dementsprechend gilt als Hauptstadt dieser Provinz die Stadt Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa.
Staatsform:

Autonome Regierung (seit 16. August 1982)
Hauptstadt:

Santa Cruz de Tenerife (Einwohnerzahl: ca. 203.000) und Las Palmas de Gran Canaria (Einwohnerzahl: ca. 379.000)
Religion:

90 % römisch-katholische Christen; Rest protestantische Christen und Muslime
Sprache:

Spanisch (Castellano); in Urlaubsgebieten wird auch Deutsch oder Englisch gesprochen.
Klima:

Auf den Kanarischen Inseln herrscht ein mediterranes bis subtropisches Klima. Die Tagestemperaturen bewegen sich das ganze Jahr über zwischen ca. 20°C und 29°C, weshalb die Kanarischen Inseln den Beinamen „Inseln des ewigen Frühlings“ haben.
Elektrizität:

Auf den Kanarischen Inseln werden die Steckdosen Typ C, E und F verwendet, demnach benötigen Reisende aus Deutschland keinen Adapter. Die Netzspannung beträgt 220 V und die Frequenz 50 Hz.
Ortszeit:

Die Kanaren liegen in der westeuropäischen Zeit. Auf den Kanaren gibt es eine Sommer-/Winterzeitumstellung. Die Differenz zu Deutschland beträgt das ganze Jahr -1 Stunde.
Telefonieren:

Die Landesvorwahl auf den Kanarischen Inseln ist 0034, vor der Ortsvorwahl entfällt die Null. Wenn Sie von den Kanarischen Inseln nach Deutschland telefonieren, wählen Sie bitte 0049 und die Ortsvorwahl ebenfalls ohne Null.
Land und Leute:

Die Kanaren feiern mittags Siesta, d.h. die Geschäfte sind am frühen Nachmittag geschlossen (meist zwischen 14.30 und 17.00 Uhr).
Währung/Banken/Kreditkarten:

Die Währung auf den Kanarischen Inseln ist der Euro. Bargeld abheben ist in den Urlaubsregionen, Städten und Hauptorten der Inseln Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera und El Hierro an den Geldautomaten in Bankfilialen, Einkaufszentren, Hotels und an touristischen Hotspots mit der EC-Karte oder gängiger Kreditkarte möglich. Die EC-Karte sollte das maestro-Logo tragen. V-Pay Karten sind zwar zum Geldabheben in Europa geeignet, allerdings sollten Reisende sich über die Einsatzmöglichkeiten auf den Kanaren informieren. Für Bargeldabhebungen auf den Kanaren fallen keine Devisengebühren an, allerdings kann die deutsche Bank Gebühren für den Einsatz der Kredit- oder Bankkarte an Automaten von Fremdbanken im Ausland verlangen. Im Schnitt liegen diese Kosten bei 5 Euro. Montag bis Freitag sind die Banken auf den Kanaren von 9.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Je nach Saison und Insel zeigen sich zusätzliche Öffnungszeiten an Samstagen von 9.00 bis 13.00 Uhr sowie donnerstags von 17.00 bis 19.30 Uhr.

Einreisebedingungen für deutsche Staatsbürger

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Spanien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Detaillierte und umfangreiche Einreise- und Visabestimmungen sowie die jeweiligen Impfbestimmungen finden Sie hier. Bitte geben Sie dort Ihre Nationalität und Ihr Reiseland bzw. Ihre Reiseländer zur Abfrage ein.

 

Information zur Personenanzahl

Garantierte Durchführung ab 8 Personen, maximal 10 Personen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Thailand mit Phuket

Land des Lächelns

  • Linienflug, ausgesuchte 4* Hotels, tägl. Frühstück
  • Kompakte Rundreise von Nord nach Süd mit Baden Hua Hin & Insel Phuket
  • Goldenes Dreieck mit Opium Museum & Bootsfahrt auf dem Mekong

Mittelmeer mit Málaga

Mit der Mein Schiff 2

  • Flug, Premium Alles Inklusive
  • Trinkgelder an Bord inklusive
  • Lange Liegezeiten für ausgiebige Erkundungen

Mittelmeer mit Ibiza

 

Mit der neuen Mein Schiff 2

  • Flug ab/an Deutschland & Premium Alles Inklusive an Bord
  • 10 Nächte Kreuzfahrt
  • Lange Liegezeiten für ausgiebige Erkundungen

Glossar

Reisen von A-Z

Wählen Sie Ihr gewünschtes Reisethema, Land, Stadt oder
Reiseart nach dem Alphabet aus.

TourVital Service-Center0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Persönliche Beratung
täglich von 8:00 - 22:00 Uhr0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Zahlungsmöglichkeiten

SSL-VerschlüsselungUnsere Website nutzt das SSL-Verschlüsselungsprotololl um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

TÜV Deutschland Verifizierter Service für Ihre Sicherheit

Garantierte DurchführungDie Durchführung von all unseren Rundreisen und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung ist ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die VeranstalterreiseQualität - Service - Sicherheit. Eine Offensive des Deutschen ReiseVerbandes.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.