Persönliche Beratung (8 - 22 Uhr)0221 - 222 89 500Bitte bei Buchungen angeben: 22100
Sicherheit

Polen

Atemberaubende Höhepunkte & kulturelle Schätze 

pro Person ab ab 0,00 € Reisecode: GDN02AA
Ihre Reise-Highlights
  • Auf den Spuren der Preußen in Marienburg
  • Das alte Königsberg entdecken
  • Orgelkonzert in Oliwa
  • Königsgemächer im Wawel Schloss in Krakau

Polen

In 8 Tagen alle Highlights Polens erleben? Das geht nur hier. Danzig, Marienburg, Breslau, Krakau und Warschau warten nur darauf entdeckt zu werden. Lassen Sie sich durch jahrhundertealte Geschichte und modernste Städte führen. Genießen Sie die Gastfreundlichkeit und vor allem das leckere Essen!

Reiseverlauf
  • DANZIG

    1

    Tag 1

    Nonstop-Flug nach Danzig. Ankunft und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung, anschließend Transfer ins Hotel und freie Zeit um die Stadt bereits auf eigene Faust zu entdecken.

    Tag 2

    Die drei Ostseestädte Danzig, Sopot und Gdingen bilden Dreistadt. Danzig begeistert mit seiner wunderschön restaurierten Altstadt und hier vor allem die Dluga Straße, der Neptun Brunnen und Artushof. Zum krönenden Abschluss wartet ein Orgelkonzert in Oliwa, einem Stadtteil von Danzig. Oliva ist vor allem für seine prächtige Kathedrale mit ihrer barocken Innenausstattung und pompösen Orgel bekannt. Sopot ist wohl der beliebteste Kur- und Badeort Polens. Spaziergang auf dem längsten Holzsteg Europas, der Mole. Die Südmole ist im jüngsten Mitglied des Trios zu finden, Gdingen.  

  • MARIENBURG

    3

    Tag 3

    Auf dem Weg nach Thorn machen Sie einen besonderen Halt. 1309 verlegte der Hochmeister des Deutschen Ordens seine Residenz von Venedig auf die Marienburg. Heute findet sich dort die größte Backsteinburg der Welt. Das UNESCO-Weltkulturerbe hat eine bewegende Geschichte hinter sich – sehen und staunen Sie selbst! Am Nachmittag erwartet Sie eine Stadtführung in Thorn. Die mittelatlerliche Altstadt steht bereits seit 20 Jahren auf der Liste der UNESCO Weltkulturerbe. Bewundern Sie hier neben dem Rathaus, dem Kopernikusdenkmal, dem Dom und der Stadtmauer vor allem den schiefen Turm.

  • GNESEN

    4

    Tag 4

    Weiter geht es heute nach Gnesen. Die älteste Stadt Polens gilt als Wiege des polnischen Staates. Freuen Sie sich auf die spannende Geschichte des weißen Adlers und vor allem auf die Erzkathedrale. Dieses beeindruckende Bauwerk aus dem 15. Jahrhungert werden Sie auch von innen besichtigen.

  • POSEN

    4

    Tag 4

    Die Universitätsstadt Posen ist auch ein großes Industrie- und Forschungszentrum. Während einer Stadtführung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten wie das ehrwürdige Rathaus, das Königs- sowie das Residenzschloss, die Kathedrale und das Jesuitenkolleg kennen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Breslau.

  • BRESLAU

    5

    Tag 5

    Willkommen in Niederschlesien und in der wohl schönsten Stadt Polens. Willkommen in Breslau. Sie starten den Tag mit einer ausführlichen Stadtführung. Genießen Sie vielfältigen Eindrücke. Der Breslauer Dom, das Rathaus, die Kirchen verschiedenster Epochen, das ehemalige Königsschloss sowie das Stadttheater werden Sie begeistern. Im Anschluss spazieren Sie durch den wunderschönen Park und besichtigen die atemberaubende Jahrhunderthalle. Weiterfahrt nach Krakau.

     

  • KRAKAU

    6

    Tag 6

    Die heimliche Hauptstadt des Landes wird auch als polnisches Florenz oder Paris an der Weichsel bezeichnet. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter durch diese Stadt der Kontraste führen. Unzählige Epochen von der Gotik über die Renaissance bis zum Barock haben Krakau ihren Stempel aufgedrückt. Weite Plätze, enge Gassen, beeindruckende Gebäude und vor allem zahlreiche Grünflächen prägen das Stadtbild. Bewundern Sie unter anderem den Marktplatz, die Marienkirche und das Collegium Maius. Anschließend besichtigen Sie den Wawel, die ehemalige Residenz der polnischen Könige. Vom Wawelhügel haben Sie einen wunderbaren Blick über die Altstadt. Nutzen Sie den Rest des Tages für eigene Erkundungen.

  • WARSCHAU

    7-8

    Tag 7

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Warschau. Hier erwartet Sie eine Stadt mit bewegter Geschichte und absolutem Überlebenswillen. Der Königsweg führt Sie an allen berühmten Denkmälern, Gebäuden und Kirchen vorbei. Im zweiten Weltkrieg systematisch zerstört, wurde die Stare Miasto, die Altstadt originalgetreu nach den Gemälden Bernardo Bellottos wieder aufgebaut. Sie ist zu Recht UNESCO Weltkulturerbe. Schlendern Sie über den Marktplatz und entdecken Sie das Wahrzeichen die Meerjungfrau. Natürlich darf der große Lazienki Park nicht fehlen. Genießen Sie die erholsame Stille und machen Sie sich auf Entdeckungstour. Hinter jeder Biegung wartet eine neue Überraschung wie die Orangiere, das Weiße Haus oder der Diana-Tempel. Nutzen Sie Ihren freien Abend und besuchen Sie den Kulturpalast. Stalins Geschenk an die Polen und bis heute umstritten in seiner Beliebtheit.

    Tag 8

    Nach dem Frühstück heißt es langsam Abschied nehmen von Polen. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Ihre Unterkünfte

2x im 4* Hotel Mercure Old Town in Danzig,
1x im 4* Hotel Mercure Centrum in Thorn,
1x im 4* Hotel Novotel Centrum in Breslau,
2x im 4* Hotel Novotel Centrum in Krakau,
1x im 4* Hotel Novotel Centrum in Warschau

Leistungen
  • Nonstop-Linienflug mit Lufthansa ab/an Frankfurt nach Danzig und zurück von Warschau
  • Alle Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flughafen ab/an allen dt. DB-Bahnhöfen 2.Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Täglich Frühstück
  • Transfers im modernen Reisebus
  • Besichtigungen und Eintritte wie beschrieben
  • Besichtigung von Marienburg (Tag 2)
  • Orgelkonzert in Oliwa
  • Eintritt und Führung durch die Jahrhunderthalle
  • Königsgemächer im Wawel Schloss in Krakau
  • Qualifizierte, deutschsprachige TOUR VITAL Reiseleitung während der Reise
  • Qualifizierte, deutschsprachige, lokale Reiseleiter in Dreistadt, Thorn, Posen, Breslau, Krakau
  • Thomas Cook Airport Service: Das Team steht Ihnen für Rückfragen kurz vor Reiseantritt rund um die Uhr 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Die Kontaktdaten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen
  • Reiseführer Polen pro Vorgang
Preistabelle
Termine und Preise p. P. in €                       
 Polen Rundreise
  Reise-Nr. GDN02AA                               
  Flugtage: Sonntag Preise
Abflughafen/Zuschlag in €: Frankfurt (0,-)
  Reisetermine:
A 14.10.-21.10.18 979,-
Länderinformationen

Impfungen: Keine vorgeschriebenen Impfungen. Empfohlen wird der Standardimpfschutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis.

Zeitunterschied: Polen befindet sich in dergleichen Zeitzone wie Deutschland, eine Umstellung auf die Sommer- bzw. Winterzeit ist ebenfalls vorgesehen. 

Klima: Danzig weist ein gemäßigtes Klima auf, welches durch die Lage an der Ostseeküste oft wechselhaft sein kann. In den Sommermonaten ist es in Danzig angenehm mild, dabei ist der wärmste Monat der Juli mit einer Durchschnittstemperatur von 18 Grad. Das Klima in Kaliningrad ist eher kühl und gemäßigt. Es ist das ganze Jahr über recht regnerisch.

Glossar

Reisen von A-Z

Wählen Sie Ihr gewünschtes Reisethema, Land, Stadt oder
Reiseart nach dem Alphabet aus.

TourVital Service-Center0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Persönliche Beratung
täglich von 8:00 - 22:00 Uhr0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Zahlungsmöglichkeiten

SSL-VerschlüsselungUnsere Website nutzt das SSL-Verschlüsselungsprotololl um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

TÜV Deutschland Verifizierter Service für Ihre Sicherheit

Garantierte DurchführungDie Durchführung von all unseren Rundreisen und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung ist ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die VeranstalterreiseQualität - Service - Sicherheit. Eine Offensive des Deutschen ReiseVerbandes.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.