Persönliche Beratung (8 - 22 Uhr)0221 - 222 89 500Bitte bei Buchungen angeben: 22100
Sicherheit

Malerisches Bhutan

Geheimnisvolles Königreich Bhutan

Reisecode: CCU02AA

Reisedatum: 23.04.2020
Zimmer: DOPPELZIMMER
Abflughafen: Frankfurt / Main
Bestpreis!
ab 12 Nächte pro Pers. im DOPPELZIMMER
jetzt buchen
Ihre Reise-Highlights
  • Wanderung zum bekannten "Tigernest" (Taktshang-Kloster)
  • Besichtigung der berühmten Festung Trongsa  Dzong
  • Malerische Fahrten über die Gebirgspässe mit Blick auf den Himalaya
  • Kolkata – Perle im Osten Indiens
  • Termine zu den Kloster-Festen in Punakha, Paro und Thimphu

Malerisches Bhutan

Begleiten Sie uns auf diese beeindruckende Rundreise hoch in die Berge des Himalayas nach Bhutan. Entdecken Sie das unberührte Bhutan, das Königreich in den Wolken in dem das Glück zu Hause ist. Erleben Sie die beim Besuch buddhistischer Jahrhundertealten die Traditionen dieses Landes hautnah und schließen Sie die faszinierenden Einwohner beim Besuch der traditionellen Bergdörfer in Ihr Herz. 

Reiseverlauf
  • KOLKATA

    1-2

    Tag 1

    Linienflug mit Air India von Frankfurt nach Kolkata. 

    Tag 2

    Ankunft in Kolkata am späten Nachmittag. Die einst größte koloniale Stadt des Orients ist auch heute noch der Mittelpunkt für Industrie und Handel im Osten Indiens. Genießen Sie den Abend in der pulsie-renden Metropole. 

  • PARO

    3

    Tag 3

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Paro. Schon während des Fluges eröff-nen sich Ihnen spektakuläre Ausblicke auf den Himalaya. Fahrt nach Chuzom, wo sie den Zusammen-fluss des Thimphu und Paro Flusses sehen können. Am Ufer dieser Flüsse können Sie Stupas im nepalesischen, tibetischen und indischem Stil bewundern. 

  • THIMPHU

    3-4

    Tag 3

    Anschließend Fahrt nach Thimphu, der Hauptstadt des Königreiches Bhutan (ca. 2.320 Höhenmeter). 
    Thimphu ist eine der ungewöhnlichsten Hauptstädte der Welt und hat über Jahrhunderte durch seine traditionelle Bauweise und Traditionen seinen eigenen Charme bewahrt. Sie besichtigen die Buddha Dordenma Statue, die mit 54 m Höhe als die größte im ganzen Land gilt. Von hier genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf Thimphu. Zum Abschluss des Tages können Sie die Stadt bei einem gemütlichen Spaziergang besser kennenlernen.

     

    Tag 4

    Den heutigen Tag nutzen Sie um Thimphu und seine Umgebung besser kennenzulernen. Zuerst besu-chen Sie Pangri Zampa, eines der ältesten Klöster in Bhutan. In der wunderschönen grünen Umgebung lernen buddhistische Mönche auch heute noch die Lehren Buddhas. Anschließend lernen Sie bei ei-nem Besuch der Staatsbibliothek und des nationalen Textilmuseums  mehr über die Kultur und Traditi-on des Landes.  Am Nachmittag sehen Sie die weißen Gedenk-Chörten, die in Erinnerung an den Kö-nig errichtet wurden. Erleben Sie die besondere Atmosphäre, während Gläubige mit Gebetsmühlen um die Chörten pilgern. Danach  Besuch der festungsähnlichen Klosteranlage, Trashi Chhoe Dzing. Sie dient als Regierungssitz des Landes. In den Sommermonaten regiert auch das religiöse Oberhaupt des Landes von der Klosteranlage aus. 

  • GANGTEY

    5

    Tag 5

    Beeindruckende Fahrt über den Donchu La Pass (3080m) nach Gangtey. An einem klaren Tag können Sie während der Fahrt die aufragenden Gipfel des Himalayas bewundern. Besichtigung des Klosters von Gangtey. Die Mönche hier sind berühmt für Ihre feinen Holzschnitzereien. Das Tal Phobjikha nur wenige Kilometer entfernt ist im Winter die Heimat der Schwarzhalskraniche, die hier die milderen Temperaturen genießen. 

  • BUMTHANG

    6-7

    Tag 6

    Ihre Reise führt Sie heute nach Bumthang, einer Region im Norden Bhutans. Auf dem Weg Besichti-gung der Chendji Chörten. Auf dem Dach der schneeweißen Chörten blicken Augen in alle vier Him-melsrichtungen. Bei der Fahrt über den Yutong-La Pass säumen bunte Gebetsflaggen Ihren Weg, bis Sie am Abend in Ihrer Berglodge ankommen. 

    Tag 7

    Nach dem Frühstück entdecken Sie die Region Bumthang, in der einige der berühmtesten buddhisti-schen Tempel und Klöster zu finden sind. Besuch des Klosters Kurje Lhakhang, dem Tempel Jambey Lhakhang. Im Kloster Tamshing Lhakhang können Sie einige der ältesten Wandmalereien des König-reichs sehen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine kurze Wanderung zum Lhodrak Kharchhu Kloster. Das Kloster liegt etwas außerhalb der kleinen Stadt Chamkhar und setzt sich insbesondere für die Erhaltung der tibetischen Kultur ein. 

  • PUNAKHA

    8-9

    Tag 8

    Fahrt nach Punakha. Auf dem Weg Besichtigung von Trongsa  Dzong, der größten Festungsanlage in Bhutan. Sie liegt im Herzen von Bhutan und wurde aufgrund ihrer strategisch günstigen Lage genutzt, um wichtige Handelswege zu kontrollieren. Genießen Sie den Ausblick auf die umliegende Landschaft und die herrliche Bergluft. Weiterfahrt nach Punakha, einer beschaulichen Kleinstadt im Westen von Bhutan, die Sie am Abend auf eigene Faust erkunden können. 

    Tag 9

    Sie beginnen den Tag mit einer leichten Wanderung zum Chimi Lakhang Kloster, das wunderschön auf einem Hügel gelegen ist und dem Lama Drukpa Kuenley gewidmet ist. Die Wanderung (ca. 1,5 Stun-den) führt Sie durch grüne Reisfelder und kleine Dörfer in denen Sie einen Einblick in das Leben der Dorfbewohner bekommen. Anschließend Besichtigung des Punakha Dzong, dem beeindruckenden Wintersitz des Königs. Die Festungsanlage ist die zweitälteste und zweitgrößte Klosterburg Bhutans. Sie diente, bis 1955, als Verwaltungssitz der Regierung.  Danach Fahrt zum Dord Talo, das malerisch am Berghang liegt. Verbringen Sie den Nachmittag damit die traditionellen Farmhäuser mit den präch-tigen Blumengärten zu entdecken und das Landleben in Bhutan besser kennenzulernen. 

  • PARO

    10-11

    Tag 10

    Am Morgen Fahrt zurück nach Paro. Wunderschöne Fahrt durch Täler und über beeindruckende Berg-pässe. Nach dem Mittagessen Besuch des Nationalmuseums, welches im renovierten Ta Dzong, un-tergebraucht ist. Der ehemalige Wachturm liegt oberhalb des Rinpung Dzongs, welches Sie heute ebenfalls noch besuchen werden. Das Nationalmuseum beherbergt traditionelle bhutanische Hand-werksarbeiten, Textilien, Kunstgegenstände und historische Waffengegenstände. Das Rinpung Dzong ist die größte Klosterburg Bhutans. Heute wird das Gebäude für Regierung- und Verwaltungsbüros genutzt. 

    Tag 11

    Heute Morgen steht das Highlight Ihrer Reise auf der Tagesordnung. Wanderung zum Taktshang Klos-ter (ca. 5 Stunden), welches besser bekannt ist als Tigernest. Die Klosteranlage ist kulturelles Wahr-zeichen Bhutans und darf auf keiner Reise durch Bhutan fehlen.
    Das buddhistische Kloster liegt im Parotal auf ca. 3.120 Metern. Das Name Tigernest leitet sich durch das Wort Taktshang ab. Taktshang ist tibetisch und bedeutet so viel wie „Tigers Versteck“. Erreicht kann das beeindruckende Kloster nur zu Fuß oder mit Hilfe eines Pferdes erreicht werden. Auf dem Rückweg Besichtigung des Tempels Kyichu Lhakhang. Der Tempel wurde in der Pagodenbauweise errichtet und gehört zu den ältesten Tempeln in Bhutan. Den Nachmittag können Sie dazu nutzen die charmante traditionelle Architektur von Para zu entdecken und Andenken an Ihre Bhutan Reise zu er-stehen.

     

  • KOLKATA

    12-13

    Tag 12

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Kolkata. Nach dem Mittagessen 
    Stadtrundfahrt durch die bunte Metropole bei der u. a. das Victoria Memorial und das Indian Museum bestaunt werden können. Howrah Brücke, Dalhousie Platz, einige Regierungsgebäude sowie die St. John`s Kirche sind nur ein paar der Highlights, die Sie während der Stadtrundfahrt sehen können. Au-ßerdem besichtigen Sie das Mutter Teresa Museum, in dem u.a. eine Fotogallerie und das Grab von Mutter Teresa besichtigt werden können. 

    Tag 13

    Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt via Delhi. Ankunft in Frankfurt am Abend.

Inklusivleistungen
  • Linienflug mit Air India ab Frankfurt ab/an Kolkata via Delhi (Economy-Class)
  • 2 Inlandsflüge  mit nationaler Fluggesellschaft inkl. Steuern & Gebühren (Economy-Class)
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren & Ausreisesteuern
  • Zug zum Flughafen ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen in der 2.Klasse inkl. ICE- Nutzung
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • TOP-Hotels mit überwiegend 90% Weiterempfehlung und mehr bei HolidayCheck (Stand: 01.05.19) 
  • Vollpension in Bhutan, Halbpension in Kolkata
  • Visum für Bhutan
  • Rundreise & Transfers im Reisebus
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen & Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Qualifizierte, deutschsprachige TOURVITAL Reiseleitung während der Rundreise
  • Mit Begleitung durch einen erfahrenen TOURVITAL Arzt ab/an Deutschland 
  • Reiseführer pro Vorgang

Ihre Unterkünfte während der Rundreise

  • 2 Nächte im 4* Hotel Pride Palza in Kolkata
  • 2 Nächte im guten Mittelklassehotel Thimpu Tower in Thimphu
  • 1 Nacht im guten Mittelklassehotel Dewachen Hotel & Spa in Gangtey
  • 2 Nächte im guten Mittelklassehotel Mountain Lodge in Bumthang
  • 2 Nächte im guten Mittelklassehotel Khuru Resort in Punakha
  • 2 Nächte im guten Mittelklassehotel Village Lodge in Paro

 

Wunschleistungen
  • Einzelzimmerzuschlag 499,- €
  • Zug zum Flughafen 1. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen (wir empfehlen eine Sitzplatzreservierung über die Deutsche Bahn) 69,- €
  • Vorübernachtung im guten Mittelklasse InterCityHotel Airport Frankfurt für 60,- € pro Person im Doppelzimmer oder 89,- € im Einzelzimmer inklusive Frühstück und Shuttlebus (auf Anfra-ge, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
  • Rückflugverschiebung auf Wunschdatum 95,- € (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecen-ter buchbar)
  • Aufpreis Business Class auf der Langstrecke (für Hin- und Rückflug, vorbehaltlich Verfügbar-keit und Änderung durch die Airline) 2400,- €
Fluginformation
  • HINFLUG ab Frankfurt 21:15 Uhr an Delhi 09:35 Uhr, ab Delhi 14:00 Uhr an Kolkata 16:25 Uhr (nächster Tag, jeweils Ortszeit), Reisedauer ca. 19 Stunden
  • RÜCKFLUG ab Kolkata 06:55 Uhr an Delhi 09:10 Uhr, ab Delhi 12:15 Uhr an Frankfurt 18:40 Uhr, (gleicher Tag, jeweils Ortszeit), Reisedauer ca. 11:45 Stunden


Empfehlung
  • Trinkgelder für  den Reiseleiter ca. 1,50 – 2,50 €, für den Busfahrer auf ca. 1,00 – 1,50 € und für den Gehilfen des Busfahrers ca. 0,50 – 1,00 € pro Person/Tag (optional)
Hinweis
Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie. Die Unterbrin-gung in Bhutan entspricht den landesüblichen Einrichtungen und Möglichkeiten, üblicher Wei-se im Standard eines einfachen Berghotels. In Bhutan ist das Rauchen (aus religiösen und gesundheitlichen Gründen) sowohl in der Öf-fentlichkeit als auch in Restaurants, Hotels und Clubs verboten. Privatpersonen können Taba-kerzeugnisse aus dem Ausland einführen, müssen jedoch einen erheblichen Zollzuschlag (in Höhe von 100 Prozent) bei der Einreise zahlen. Anstelle der Wanderung zum Taktshang-Kloster an Tag 11 kann vor Ort ein Pferd gemietet werden (ca. 25 USD pro Pferd, Reiten auf eigene Gefahr). Bitte beachten Sie, dass Indien die Gepäckbestimmungen für Inlandsflüge auf 15 kg pro Ge-päck-stück und 7 kg pro Handgepäck begrenzt hat. Für die Flugstrecke von Paro nach Kolka-ta sind da-her nur 15 kg Freigepäck erlaubt. Jedes weitere kg kann mit ca. 4 Euro (Änderun-gen durch die Fluggesellschaft vorbehalten) berechnet werden.
Information zur Personenanzahl

Garantierte Durchführung ab 4 Personen, maximale Teilnehmerzahl 12 Personen.

Keine Flughäfen gewählt
Abflughäfen Deutschland
Zimmerauswahl und Reisende passen nicht zusammen. Bitte prüfen Sie die Reisenden oder Ihre Zimmerauswahl.
2 Erw. 0 Kinder
Reisende
Alter der Kindes
1. Kind
2. Kind
3. Kind
4. Kind

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Termine & Preise
Sortieren nachen
Das könnte Sie auch interessieren

Indien: Rajasthan intensiv

Traumhafte Märchenwelten im Land der Maharadschas

  • Mit Begleitung durch einen TOURVITAL Arzt ab/ab Deutschland
  • 3-tägige Erholungspause in der bezaubernden Palastoase Castle Bijaipur
  • Reise auch ab München buchbar: DEL01AA

Nordindien mit Verlängerung Amritsar

Von heiligen Städten und Tempeln

  • Mit Begleitung durch einen TOURVITAL Arzt ab/ab Deutschland
  • Kleingruppe: 4 bis max. 12 Pers.
  • Optionale Verlängerung Amritsar mit Besuch des Goldenen Tempels

Indien: Rajasthan kompakt

Einsteigertour - Höhepunkte rund um das Goldene Dreieck

  • alle Highlights rund um das Goldene Dreieck
  • das berühmte Taj Mahal bestaunen
  • Reise auch ab München buchbar: DEL11AA

Glossar

Reisen von A-Z

Wählen Sie Ihr gewünschtes Reisethema, Land, Stadt oder Reiseart nach dem Alphabet aus.

TOURVITAL Service-Center0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Persönliche Beratung
täglich von 8:00 - 22:00 Uhr0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Zahlungsmöglichkeiten

SSL-VerschlüsselungUnsere Website nutzt das SSL-Verschlüsselungsprotokoll um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

TÜV Deutschland Verifizierter Service für Ihre Sicherheit

Garantierte Durchführung Die Durchführung von all unseren Rundreisen und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung ist ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die VeranstalterreiseQualität - Service - Sicherheit. Eine Offensive des Deutschen ReiseVerbandes.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.