Persönliche Beratung (8 - 22 Uhr)0221 - 222 89 500Bitte bei Buchungen angeben: 22100
Sicherheit

Äthiopien 

Üppige Naturlandschaften & Jahrtausend alte Geschichte

Reisecode: ADD01AA

ab 2.599,00 € 15-tägig pro Pers. im DZ
jetzt buchen
Ihre Reise-Highlights
  • Nonstop-Flug mit Ethiopian Airlines inkl. Einem Inlandsflug
  • ausgesuchte Lodges für das besondere Afrika Gefühl
  • inkl. Vollpension
  • Stadtbesichtigungen in  Addis Abeba, Gondar und Axum
  • Besuch der Blauen Nilfälle
  • Besichtigung der ehemaligen Kaiserstadt Gondar
  • Besuch der bekannten Stehlen von Axum
  • Besuch des der Felsenkirchen von Lalibela 
  • Bootsfahrt auf dem Tana See mit Besuch verschiedener Klosterinseln
  • Ausflug zum Mondtempel von Yeha
  • Entdeckungsfahrt im Simien Gebirge mit einmaligen Aussichtspunkten

Äthiopien 

Entdecken Sie Äthiopien – ein Land der Vielfältigkeit im Nordosten Afrikas! Erleben Sie die Jahrtausende alte Geschichte und eine abwechslungsreiche Natur. Die Fälle des blauen Nils werden Sie begeistern! Ihre Reise führt Sie in die einzigartige Landschaft des Simien Nationalparks mit zahlreichen Tierarten, in die ehemalige Kaiserstadt Gondar und zu den weltberühmten Stehlen von Auxum. Beobachten Sie die faszinierende Tierwelt und sehen Sie die Felsenkirchen von Lalibela

 

 

Reiseverlauf
  • ADDIS ABEBA

    1-2

    Tag 1

    Nonstop-Linienflug von Frankfurt nach Addis Abeba

    Tag 2

    Ankunft am frühen Morgen und Empfang durch die Reiseleitung. Die heutige Stadttour beginnt mit dem Nationalmuseum von Äthiopien. Besuchen Sie die älteste menschliche Vorfahrin, Lucy. Danach geht es weiter zur Dreifaltigkeitskathedrale, die einen einzigartigen Baustil hat. Nach dem Mittagessen Fahrt ins Entoto-Gebirge, der beste Ort, um den Panoramablick auf die Hauptstadt zu genießen.  

  • BAHIR DAR

    3-4

    Tag 3

    Am Frühen Morgen Weiterfahrt Richtung Bahir Dar. Unterwegs halten wir am Debre Lebanos Kloster an. Das Kloster wurde im 13. Jahrhundert gegründet und liegt in einer 700m tiefen Schlucht.  Übernachtung in Debre Markos. (

    Tag 4

    Weiterfahrt nach Bahir Dar. Am Nachmittag besichtigen Sie die berühmten Blauen Nil Fälle. Der Wasserfall ist  100m breit und 45 m tief. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Bahir Dar wo der Tag mit einem schönen Sonnenuntergang über dem Tana See zu Ende geht.

  • TANA SEE

    5

    Tag 5

    Nach dem Frühstück steht eine Bootsfahrt auf dem Tana-See auf dem Programm. Der Tana See ist der höchstgelegene See Afrikas. Im See gibt es ca. 30 Klosterinseln, auf denen Kirchen und Klöster mit zahlreichen Reliquien zu finden sind.  Sie besuchen die Klosterkirche von Ura Kidane Mihret, die bekannteste Klosterkirche. Man findet hier eine Sammlung religiöser Ikonen aus dem 16. bis 18. Jahrhundert n. Chr. sowie zwei weitere zugängliche Klöster. Weiter geht es zum Kloster Kebran Gabriel,  welches eines der ältesten Klöster ist.  Es ist bekannt für seine riesige Bibliothek  mit wertvollen Handschriften zu den vier Evangelien.  Außerdem machen Sie einen Ausflug nach Daga, einer kleinen Insel im Süden des Tana Sees. Im Kloster Daga Estifanos, das als eines der heiligsten am Tana-See gilt, leben ca. 200 Mönche.

  • GONDAR

    6

    Tag 6

    Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Gondar. Nach dem Check In ins Hotel Stadtbesichtigung der ersten Hauptstadt Äthiopiens. Es gibt ein Dutzend Schlösser, die von verschiedenen Kaisern innerhalb von 236 Jahren in der Stadt gebaut wurden. Die Stadt scheint eher europäischen als afrikanischen Ursprungs zu sein. Sie besuchen den Palast von Kaiser Fasiladas, eine beeindruckende Burg  und die älteste der Gegend. Danach gehen Sie  weiter zur Kirche von Debre Berhan Selassie. Das Innere ist mit wunderschönen Fresken, Putten und Gemälden geschmückt.

  • SIMIEN GEBIRGE

    7

    Tag 7

    Nach dem Frühstück fahren Sie in den Simien Mountains Nationalpark. Sie halten in Debark, einer  kleinen  Marktgemeinde auf einer Höhe von 2700 Metern nahe der Grenze zum Simien Mountains Nationalpark. Wellblechdächer umgeben das bunte und belebte Marktgebiet. Weiterfahrt nach Sankaber, wo Sie die  Aussicht genießen können. Unterwegs durchqueren Sie das schöne Land, sehen die Ausläufer des Simien Gebirges, mit sorgfältig gepflegten Feldern, offenen Weiden mit Pferden, Baumbeständen und fernen Felsgipfeln. Auf dem höchsten Punkt der Straße gibt es herrliche Ausblicke über die Ausläufer des Gebirges. Mit etwas Glück sehen Sie die Lammergeier und Gelada-Paviane. 

  • AXUM

    8-9

    Tag 8

    Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Axum. Nach dem Mittagessen Stadtrundfahrt durch die UNESCO-Weltkulturerbe Stadt. Legenden erzählen im Kebra Nagast (Buch der Könige), dass die Stadt Axum bereits im 10. Jahrhundert v. Chr. die Stadt war, in der die Königin von Saba residierte. Es wird erzählt, dass der Sohn der Königin von Saba und König Salomo, Menelik, die goldene Truhe von Jerusalem nach Axum gebracht hat und dort bis heute in einem Heiligtum erhalten geblieben ist. Sie besuchen die Granitstele von Axum, die Gräber von König Kaleb und seinem Sohn König Meskel, die Steininschriften der Ezana, den Palast und das Schwimmbad der Königin von Saba und die Kirche von Zion.

    Tag 9

    Nach dem Frühstück verlassen wir Axum für einen Halbtagesausflug zum Yeha Tempel. Yeha liegt nordöstlich von Axum. Hier befindet sich der berühmte Mondtempel, Äthiopiens ältestes stehendes Bauwerk.

    Tag 10

    Heute machen Sie sich nach dem Frühstück auf den Weg Richtung Mekele. Unterwegs wird ein Halt  an der Negasi Moschee und der  orthodoxen Wukro Cherkos Kirche eingelegt. Übernachtung in Mekele. 

  • LALIBELA

    11-12

    Tag 11

    Am Vormittag Weiterfahrt nach Lalibela. Nach Ankunft im Hotel haben sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen Sie einige der Felsenkirchen.

    Tag 12

    Heute entdecken Sie Lalibela, die Heimat der größten Felsenkirchen der Welt. Die Stadt enthält  11 monolithische Kirchen, die im 12. Jahrhundert erbaut wurden. Einige sind von innen wunderschön gestrichen. Vor dem Mittagessen werden wir die erste und die zweite Gruppe der drei Gruppen besuchen. Am Nachmittag besuchen wir die dritte Gruppe. 

    Tag 14

    Fahrt nach Addis Abeba. Sie besuchen den größten Freiluftmarkt Afrikas. Anschließend besichtigen Sie eine Töpferei. Am Nachmittag steht Ihnen ein Tageszimmer in Addis Abeba zur Verfügung. Am späten Abend Rückflug nach Frankfurt

  • DEBRE ZEIT

    13

    Tag 13

    Transfer zum Flughafen und Flug von Lalibela nach Addis Abeba. Abholung und Transfer nach Debre Zeit. Entspannen Sie sich am Pool der Lodge oder Besuchen Sie das Kuriftu Kultur Centrum. 

  • 15

    Tag 15

    Ankunft in Deutschland am frühen Morgen.

Inklusivleistungen
  • Nonstop-Flug mit Ethiopian Airlines (Star Alliance Mitglied) ab/an Frankfurt nach Addis Abeba und zurück (Economy-Class)
  • 1 Inlandsflug von Lalibela nach Addis Abeba mit Ethiopian Airlines
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren & Ausreisesteuern
  • Zug zum Flughafen ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen 2.Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften für das besondere Afrika-Gefühl
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/ WC
  • Täglich Frühstück, Mittag- und Abendessen
  • Rundreise &Transfers im klimatisierten, landestypischen Reisebus
  • Tageszimmer am Abreisetag
  • Besichtigungen und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Stadtbesichtigungen in  Addis Abeba, Gondar und Axum
  • Besuch der Blauen Nilfälle
  • Besuch der bekannten Stehlen von Axum
  • Besuch des der Felsenkirchen von Lalibela 
  • Bootsfahrt auf dem Tana See mit Besuch verschiedener Klosterinseln
  • Entdeckungsfahrt im Simien Gebirge mit einmaligen Aussichtspunkten
  • Ihr Plus: Reisebegleitung durch einen reiseerfahrenen TOUR VITAL Arzt ab/an Deutschland
  • Qualifizierte deutschsprachige TOUR VITAL Reiseleitung/Fahrer während der Rundreise (Driverguide)
  • Reiseführer pro Vorgang
Unterkunfsinformationen
  • Nonstop-Flug mit Ethiopian Airlines inkl. Einem Inlandsflug
  • ausgesuchte Lodges für das besondere Afrika Gefühl
  • inkl. Vollpension
  • Stadtbesichtigungen in  Addis Abeba, Gondar und Axum
  • Besuch der Blauen Nilfälle
  • Besichtigung der ehemaligen Kaiserstadt Gondar
  • Besuch der bekannten Stehlen von Axum
  • Besuch des der Felsenkirchen von Lalibela 
  • Bootsfahrt auf dem Tana See mit Besuch verschiedener Klosterinseln
  • Ausflug zum Mondtempel von Yeha
  • Entdeckungsfahrt im Simien Gebirge mit einmaligen Aussichtspunkten

Ihre Unkterkünfte während der Rundreise

  • 1x im Washington Hotel in Addis Abeba
  • 1x im Gozmen Hotel in Debre Markos
  • 2x im guten Jacaranda Hotel in Bahir Dar
  • 1x im  guten Goha Hotel in Gondar
  • 1x in der sehr guten Limalimo Lodge im Simien Gebirge
  • 2x im guten Sabean Hotel in Axum
  • 1x im guten Planet Hotel in Mekele
  • 2x in der guten Sora Lodge in Lalibela
  • 1x Kuriftu Resort and Spa in Debre Zeit
Wunschleistungen
  • Einzelzimmerzuschlag: 299,- €
  • Vorübernachtung im guten Mittelklasse InterCityHotel Airport Frankfurt inkl. Frühstück & Shuttlebus im Doppelzimmer 69,- € oder im Einzelzimmer 89,- € (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
  • Rückflugverschiebung auf Wunschdatum 95,-€ (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
  • Zug zum Flughafen 1. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen (wir empfehlen eine Sitzplatzreservierung über die Deutsche Bahn) 69,- €
Preistabelle

Termine & Preise p.P. /DZ in €  

Reise-Nr. ADD01AA

Abflughafen: Frankfurt
Flugtag: Sonntag

Reisetermine                         

Preise in €

A

24.02.-10.03.19,

17.03.-31.03.19

2.799,- 2.599,-

2.899,- 2.599,-

B

01.12.-15.12.19, 10.11.-24.11.19

2.999,-

C

29.09.-13.10.19, 13.10.-27.10.19

3.099,-

Fluginformation

Hinflug: Abflug in Frankfurt 22:05 Uhr Ankunft in Addis Abeba 05:55 Uhr (jeweils Ortszeit, Ankunft am nächsten Tag) Reisezeit ca. 7 Stunden

Rückflug: Abflug in Addis Abeba um 23:20 Uhr Ankunft in Frankfurt um 05:30 Uhr (jeweils Ortszeit, Ankunft am nächsten Tag) Reisezeit ca. 7 Stunden

 

Empfehlung

Trinkgelder für örtliche Reiseleiter/Fahrer (Driverguide) ca. 30,- €  pro Person (optional)

Hinweis

Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie. Aufgrund der hohen Nachfrage kann es zu Änderungen der Unterkünfte in eine gleichwertige Kategorie kommen. Wir weisen Sie darauf hin, dass es auf Grund der Straßenverhältnisse teilweise zu längeren Fahrtzeiten kommen kann.

Länderinformationen
  • Klima: Äthiopien weist nicht nur enorme Höhenunterschiede auf, sondern verfügt auch über regional abweichende Klimaverhältnisse. Grundsätzlich lässt sich das Land in drei Klimazonen unterteilen. Unterhalb von 1850 Metern liegt eine tropisch-heiße Zone mit hohen Temperaturen und nur sehr wenig Niederschlag. Zwischen 1850 und 2500 Metern Höhe liegt eine großflächige, gemäßigte Zone mit recht hohen Temperaturen und erhöhten Niederschlagsmengen insbesondere zwischen Juni und September. Hierzu zählt unter anderem auch die Hauptstadt Addis Abeba auf rund 2400 Höhenmetern. 
  • Impfung: Es sind keine Impfungen vorgesehen. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A und Gelbfieber, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch die Impfungen gegen Hepatitis B, Meningokokken-Krankheit (ACWY), Typhus und Tollwut empfohlen
  • Zeitunterschied: Äthiopien gegenüber MEZ +2 Stunden, während der europäischen Sommerzeit + 1 Stunde
  • Geld: Landeswährung und zugleich offizielles Zahlungsmittel in Äthiopien ist der Äthiopische Birr (ETB). 1€ = 32,2799 ETB (Stand: 10.10.2018). Pro Person beträgt die Ein- und Ausfuhrgrenze 200 Birr. Bei Reisen nach Äthiopien ist es besonders wichtig, über ausreichend Barmittel zu verfügen. Euro oder US-Dollar empfehlen sich als geeignete Währung zur Mitnahme, aber nur in der Hauptstadt wird zuverlässig Euro in Landeswährung gewechselt. Außerhalb der Hauptstadt gibt es nur wenige Städte in Äthiopien, in denen der Euro für den Umtausch in die Landeswährung akzeptiert wird. Bei der Mitnahme von US-Dollar sollte darauf geachtet werden, nur intakte Scheine neueren Datums für den Umtausch bereit zu halten, da andernfalls der Umtausch in Landeswährung oder die Annahme verweigert werden kann. Der Geldwechsel sollte nur bei Banken oder lizenzierten Wechselstuben erfolgen. Die bargeldlose Bezahlung ist in Äthiopien kaum verbreitet. An den wenigen Orten, an denen bargeldlose Zahlung möglich ist, werden ausschließlich Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptiert.

 

Einreisebedingungen für deutsche Staatsbürger

Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist und über mindestens 2 freie Seiten enthalten muss. Für die Einreise nach Äthiopien benötigen Sie außerdem ein gültiges Visum. Detaillierte und umfangreiche Einreise- und Visabestimmungen sowie die jeweiligen Impfbestimmungen finden Sie hier. Bitte geben Sie dort Ihre Nationalität und Ihr Reiseland bzw. Ihre Reiseländer zur Abfrage ein.

Information zur Personenanzahl

Mindestens 4 Teilnehmer, maximale Teilnehmerzahl 12 Personen

(Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen). 

Glossar

Reisen von A-Z

Wählen Sie Ihr gewünschtes Reisethema, Land, Stadt oder
Reiseart nach dem Alphabet aus.

TourVital Service-Center0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Persönliche Beratung
täglich von 8:00 - 22:00 Uhr0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 22100
Zahlungsmöglichkeiten

SSL-VerschlüsselungUnsere Website nutzt das SSL-Verschlüsselungsprotololl um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

TÜV Deutschland Verifizierter Service für Ihre Sicherheit

Garantierte DurchführungDie Durchführung von all unseren Rundreisen und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung ist ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die VeranstalterreiseQualität - Service - Sicherheit. Eine Offensive des Deutschen ReiseVerbandes.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.