Fotoreise nach Nordindien – ein großartiges Erlebnis

Wer seine Passion für die Fotografie gern in weit entfernten Ländern auslebt, sollte für eine Fotoreise Nordindien besuchen. Sie können hier in einer wundervollen Region die Kultur des Landes aus der Nähe kennenlernen und auch reizvolle Naturschauspiele sehen – und vor allem lassen sich diese Erlebnisse mit fachkundiger Hilfe gekonnt im Bild festhalten. Leidenschaftliche Amateurfotografen können mit TOUR VITAL bei Fotoreisen in Nordindien zahlreiche spannende Orte besuchen, wenn sie mitreißende Motive für ihren Urlaub suchen. Sie reisen in Begleitung eines professionellen Fotografen, der Ihnen viele wertvolle Empfehlungen geben wird.

Viele Sehenswürdigkeiten ablichten

Während der Tour durch Nordindien besichtigen Sie an insgesamt 16 Reisetagen mehrere Orte. In der Reihenfolge der Tour sind es Delhi, Jaipur, Mathura, Agra, Gwalior, Orchha, Khajuraho, Bandhavgarh und Varanasi. An ihrem Anfangsort Delhi endet die Fotoreise auch wieder.

Während dieser Zeit erhalten Sie die Möglichkeit, die Region auf ganz unterschiedliche Arten im Bild festzuhalten. Zum einem erwartet Sie die vielfältige Landschaft, zum anderen ist der Weg gesäumt von architektonischen Highlights verschiedener Epochen. Noch dazu werden Sie bei Fotoreisen nach Nordindien einen lebhaften Eindruck von den Menschen und der Kultur erhalten. Tolle Fotomotive können Sie also an vielen Orten finden.

Auf Fotoreisen nach Nordindien klasse Bilder machen

Speziell danach, ob er Ihnen die Möglichkeit für außergewöhnlich spannende Bilder bietet, wird bei Nordindien Fotoreisen mit TOUR VITAL jeder Zwischenhalt ausgewählt. Neben den Orten wählen wir auch die Tageszeiten für Zwischenstopps gezielt aus, damit Sie ideale Bedingungen haben. Zu unserem Angebot gehört die Begleitung durch einen erfahrenen Fotografen, der bereits in Deutschland zur Reisegruppe stößt und Ihnen mit seinen Tipps zur Seite steht. Von technischen Fragen bis hin zum prägnanten Bildausschnitt wird er Ihnen helfen, bei einer Fotoreise Nordindien ins beste Licht zu rücken. Mit welchen Tricks Sie das Beste aus einem Motiv herauskitzeln, verdeutlicht er Ihnen bei Workshops und Bildbesprechungen.

TOUR VITAL bietet umfangreichen Service

Die spannendsten Seiten von Nordindien genießen auf einer 16 Tage dauernden Reise, allzeit auf der Suche nach Motiven für packende Fotos: Dieses seltene Angebot machen wir Ihnen. Wir setzen vor allem auf eine umfassende Betreuung vor Ort, um Nordindien Fotoreisen zu einer fantastischen Erfahrung zu machen. Neben dem Fotografen, der die Reisegruppe begleitet, ist eine deutschsprachige Reiseleitung jederzeit mit dabei. Sie werden so gut wie überhaupt möglich individuell betreut, denn die Gruppengröße liegt bei höchstens 15 Personen. Umso intensiver wird dadurch der Einblick in die Kultur, den Sie vor Ort erhalten.

Sie erhalten einen Direktflug und fahren so annehmlich wie möglich zu den verschiedenen Stationen in Indien. Zu den Hotels, die wir für Sie ausgesucht haben, gehören auch mehrere Vier-Sterne-Häuser, in denen Sie bei der Fotoreise in Nordindien übernachten. Sie können das Land im Verlauf der Reise aus ganz unterschiedlichen Perspektiven kennenlernen. Denn im klimatisierten Reisebus fahren wir Sie von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten. Sie sollen während der Fotoreise Nordindien und alle sonstigen Ziele in erster Linie so angenehm wie möglich erreichen. So können Sie sich ganz auf Ihr Hobby konzentrieren und faszinierende Impressionen mit nach Hause bringen, in Form der wunderbaren Bilder, die Sie machen.