Highlights der Vietnam- und Kambodschareise

Unser Begleitarzt Dr. P. Caluori war neulich mit einer Reisegruppe in Vietnam & Kambodscha unterwegs und stellt in seinem Reisebericht die Top 8 Hightlights dieser aufregenden Reise.

Ich war ja schon von meiner letzten Indien-Rajasthan Reise sehr begeistert und nahm deshalb ziemlich hohe Erwartungen mit nach Vietnam. Aber: Es hat wieder alles perfekt geklappt, es gab keinerlei Pannen, außer dass einem Teilnehmer in Siem Reap die Kreditkarte im Automaten zurückbehalten wurde.

Meine Zusammenfassung der „TOUR VITAL Highlights“ lautet wie folgt:

  1. Der Reiseleiter in Vietnam war ein echter ehemaliger Vietkong und hatte so viel zu erzählen!
  2. Die Dschunkenfahrt-und Übernachtung in der Halong Bucht war wirklich ein unbeschreiblicher Höhepunkt.
  3. In Hanoi erhielt jeder Reiseteilnehmer eine frankierte Ansichtskarte zum Versenden an Familie oder Freunde.
  4. Das Wasserpuppentheater in Hanoi war für mich einer der schönsten Momente der ganzen Reise.
  5. Kulinarisch: Der Kochkurs in Hoi An war ein echter Gaudi; das Abendessen in Hue wurde wunderschön begleitet von drei Musikern und Mitten im Busch im Mekong Delta gab es ein verträumtes Lokal, wo uns verschiedene Früchte Vietnams serviert wurden.
  6. Ein Highlight war aber auch das Inseldorf, wo die Kokosnus-Zückerli hergestellt wurden.
  7. Die Tanzshow in Siem Reap war richtig gut und ganz anders als gängige Tanzshows für Touristen.
  8. Ein besonderes Plus: Die einstündige Fußmassage kurz vor dem Abflug. Zuerst von uns allen skeptisch beurteilt, aber schließlich von allen als letzter Höhepunkt angesehen.

Mein Fazit:

Eine gelungene, bestens organisierte Reise, die ich jedem nur wärmstens empfehlen kann. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach nicht zu toppen! Auf einer Skala von 1-10 gebe ich dieser Reise eine 10!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.