10 Tage Vietnam unter 1000 Euro – Highlights von Nord nach Süd

Man nehme aufregende Metropolen wie Hanoi und Saigon, landschaftliche Schönheiten wie die Halong-Bucht und das Mekong-Delta, Kulturzeugnisse wie die Kaiserstadt Hue und die Tempel von My Son sowie Erlebnisse wie eine Dschunkenfahrt und eine Rikschatour … und erhält die perfekte Vietnam-Rundreise. Und das schon ab 999 Euro.

Hanoi, Saigon, Hoi An – alles drin

Die neue, 10-tägige Vietnam-Rundreise von TOURVITAL führt von Nord nach Süd durch das Land und beinhaltet alle Highlights: etwa die quirlige Hauptstadt Hanoi, die geschichtsträchtige Metropole Saigon, das verträumte Hafenstädtchen Hoi An oder die „Verbotene Stadt“ von Hue. Beim Besuch von Märkten oder einem Wasserpuppentheater bekommt man Einblicke in vietnamesische Traditionen. Und bei den Ausflügen hat man die Qual der Wahl – etwa zwischen den Cu-Chi-Tunneln aus dem Vietnamkrieg oder einer Bootsfahrt auf dem Mekong. Je nach Interessen stellt man sich somit seine eigene Vietnam-Rundreise zusammen.

Auf Händen getragen über die Goldene Brücke

Natur und Kultur sowie Erholung und Spaß stehen dabei in einem ausgewogenen Verhältnis. Insofern gibt es sowohl Tempel zu besichtigen als auch unberührte Landschaften zu bestaunen. Und ein Bad im Meer ist ebenso möglich wie eine Street-Food-Tour oder eine Fahrradausflug mit anschließendem Kochkurs. Eine absolute Neuheit ist der Gang über die erst 2018 eingeweihte Goldene Brücke bei Da Nang, ein architektonischer Geniestreich allein schon wegen der riesigen Hände, die die Brücke „tragen“ – ganz zu schweigen von dem fantastischen Blick über die zentralvietnamesische Bergwelt.

Flüge, Zug zum Flug und Eintrittsgelder inklusive

Die 10-tägige Rundreise wird bereits ab 999 Euro pro Person angeboten. Wie immer bei TOURVITAL wurden für die Übernachtungen hochwertige und zentrale Mittelklassehotel ausgewählt, und eine qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung begleitet die Rundreise. Alle Flüge inkl. Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Ausreisesteuern sind im Preis enthalten, und sogar den ICE zum Flughafen gibt es kostenfrei dazu. Ebenso inbegriffen sind alle Eintrittsgelder und Besichtigungen und natürlich alle Transfers im klimatisierten Reisebus. Wer dann noch nicht genug von Vietnam bekommen hat, kann einen Badeaufenthalt an die Rundreise anhängen
– oder alternativ nach Kambodscha weiterreisen.

Hier geht es weiter zu Reiseverlauf, Terminen und Buchung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.