Persönliche Beratung (8 - 22 Uhr)0221 - 222 89 500Bitte bei Buchungen angeben: 378
Sicherheit

Adventsreise auf der Elbe

Ihr Premium-Flusskreuzfahrtschiff MS SWISS RUBY

pro Person ab ab 390,00 € Reisecode: X7201AA
Ihre Reise-Highlights

Reederei: Scylla AG
Indienststellung: 2002
Umbau:  2012
Schiffslänge: 85 m
Schiffsbreite: 10,60 m
Anzahl Decks: 2
Besatzungsstärke: 23
Flagge: Schweiz
Passagiere: 88
Passagierkabinen: 44
Stromspannung: 220 V
Zahlungsmittel: Euro, Kredit- & EC-Karten
Bordsprache: Deutsch & Englisch

Adventsreise auf der Elbe

Was halten Sie von  Entschleunigung in der Vorweihnachtszeit? In der verschneiten Natur spazieren gehen? Über nostalgische Weihnachtsmärkte flanieren? Abschalten und alle Sinne verwöhnen? Herzlich Willkommen an Bord der beliebten MS SWISS RUBY. Begleiten Sie uns auf eine besinnliche Reise zu winterliche Uferlandschaften und versüßen Sie sich die Adventszeit. Neben dem einzigartigen VIVA All-Inclusive an Bord erwarten Sie viele magische Momente an Land – zum Beispiel auf dem Dresdner Striezelmarkt oder in Meißen, der Geburtsstadt des Porzellans.

Reiseverlauf
  • POTSDAM

    1

    Tag 1 (18.12.2018)

    Anreise und Einschiffung ab ca. 14:00 Uhr. Abfahrt gegen 16:00 Uhr.

  • GENTHIN

    1

    Tag 2 (18.12.2018)

    08:30 Uhr – 09.00 Uhr: Von Genthin an der Havel aus lohnt sich ein Ausflug nach Potsdam (Fahrtdauer ca. 1 Std.). Dieses Idyll brachte Kurfürst Friedrich Wilhelm schon vor über 350 Jahren dazu, den kleinen märkischen Ort zur zweiten brandenburgischen Residenz zu wählen. Die Barockstadt der vielen Schlös­ser imponiert mit dem Holländischen Viertel, dem Park Sanssouci sowie den Schlössern "Neues Palais", Belvedere auf dem Pfingstberg, dem im Stil einer Pagode erbaute "Drachenhaus", dem Orangerieschloss, den "Neuen Kammern" sowie den Sizilianischen Garten. Legen Sie unbedingt am Schloss Sanssouci sowie am Grab von Friedrich dem Großen einen Stopp ein.

  • BURG BEI MAGDEBURG

    2

    Tag 2 (19.12.2018)

    12:30 Uhr – 13:00 Uhr:  Durch die frühe Entstehung und die strategisch günstige Lage wurde die Stadt Burg früh mit Befestigungsanlagen ausgestattet. Einige dieser Anlagen sind erhalten, und insbesondere die Türme prägen das Stadtbild bis heute.

  • MAGDEBURG

    2

    Tag 2 (19.12.2018)

    15:00 Uhr – 21:00 Uhr: Magdeburg galt einst als eine der schönsten Städte Deutsch­lands und hat einige Sehens­würdigkeiten zu bieten. Entdecken Sie z.B. die Lukasklause, die Otto-von-Guericke-Universität, verschiedene Parkanlagen, die Klosteranlage "Unser Lieben Frauen" sowie den Dom, das Wahrzeichen der Stadt. Nutzen Sie die Gelegenheit zur kurzen Innenbesichtigung sowie zum Besuch der nahebei gelegenen Grünen Zita­delle, eines der letzten Architekturprojekte Friedrich Hundert­wassers. Ebenfalls ist ein kurzer Aufenthalt in der Altstadt am Alten Markt zu empfehlen, wo Sie das Rathaus, den Magdeburger Reiter, die Rolandsfigur sowie das Otto-von-Guericke-Denkmal sehen können. 

  • WITTENBERG

    3

    Tag 3 (20.12.2018)

    09:30 Uhr – 15:30 Uhr:  Die Lutherstadt Wittenberg lockt mit Ihrer schönen Altstadt mit ihren Stadtbächen und historischen Gebäuden und gleich vier UNESCO-Welterbestätten. Schlendern Sie heute auf den Spuren von Luther und Melanchthon. Noch heute können Sie das Flair von Reformation und Renaissance erahnen. Ihr Spaziergang durch die Altstadt, in der die steinernen Zeitzeugen wie Perlen aneinander gereiht sind, führt Sie geradewegs zur Schlosskirche mit der weltberühmten Thesentür und den Gräbern Luthers und Melanchthons, zu den Höfen des Meisters Cranach und zur Stadtkirche. Die Wittenberger Altstadt ist ein einziges Freilichtmuseum, in dem Weltgeschichte lebendig wird. 

  • MEISSEN

    4

    Tag 4 (21.12.2018)

    08:00 Uhr – 14:00 Uhr: Romantische Gassen, mittelalterliche Plätze, Wein­ter­ras­sen, traditionsreiches Porzellan, die Albrechtsburg und der Dom – dies alles prägt den unverwechselbaren Charakter Meißens. Unternehmen Sie heute einen Ausflug zu der wohl bedeutendsten Porzellanmanufaktur der Welt. Eine Ausstellung zeigt umfassend das reiche Schaffen dieser Werkstätte, von Böttger über die großartigen Barockwerke Kaendlers, die Services mit Zwiebel-, Weinlaub- und Rosenmustern bis zur Moderne. Anschließend sollten Sie hoch zum Burgberg fahren. Meißen ist die Keimzelle Sachsens, denn aus den Markgrafen von Meißen wurden die Kurfürsten Sachsens. Von diesen aber war der Bischof der Herr in Meißen. Die imposante Dominante über der Stadt, Dom, Bischofspalast und Albrechtsburg machen das deutlich. Den Burgberg umgibt ein schönes Ambiente alter Bauten aus Gotik und Renaissance. Am Marktplatz stehen das spätgotische Rathaus, stolze Bürgerhäuser und die Frauenkirche.

  • DRESDEN

    4

    Tag 4 (21.12.2018)

    18:30 Uhr: An der Stelle eines slawischen Fischerdorfes als Kauf­manns­siedlung und landesherrliche Burg gegründet, war Dresden seit dem 15. Jahrhundert Residenz der sächsischen Herzöge, Kurfürsten und später Könige. Die Stadt erlebte glanzvolle wie tragische Zeiten, sie war vor allem im 18. Jahrhundert ein prächtiges Zentrum europäischer Politik, Kultur und Wirtschaft und wurde nur zwei Jahr­hunderte später zum Synonym für apokalyptische Zer­störung. Entdecken Sie das "Elbflorenz" mit den Stadtteilen Johannstadt, Blasewitz und die königliche Neustadt. Der historische Teil der Altstadt lockt mit dem Theaterplatz mit seinen historischen Bauten wie Schloss, Semperoper, Gemäldegalerie und Hofkirche und natürlich den Zwinger, eines der Wahrz­eichen Dresdens. Weiterhin sehen Sie den Fürstenzug, den Stallhof und den Balkon von Dresden, die Brühlsche Terrasse sowie ein weiteres Wahrzeichen der Stadt, die Frauenkirche. Sie gilt als eines der architektonisch reizvollsten Kirchengebäude Europas und Zeugnis des protestantischen Sakralbaus. Am Ende des Zweiten Weltkrieges völlig zerstört, dienten die Ruinen bis zum Wiederaufbau im Jahre 2005 als Mahnmal gegen den Krieg. Nutzen Sie den heutigen Abend besonders die Zeit den bekannten und schön geschmückten Dresdner Striezelmarkt zu besuchen und gönnen Sie sich ein leckeres Glas duftenden Glühwein zum Abschluss dieser Reise.

  • 5

    Tag 5 (22.12.2018)

    Ausschiffung nach dem Frühstück und Abreise.

    Tag

    Hafen

    Ankunft

    Abfahrt

    1. Tag

    Potsdam – Anreise und Einschiffung ab ca. 14:00 Uhr.

     -

    16:00

    2. Tag

    Genthin
    Burg bei Magdeburg
    Magdeburg

    08:30
    12:30
    15:00

    09:00
    13:00
    21:00

    3. Tag

    Wittenberg

    09:30

    15:30

    4. Tag

    Meissen
    Dresden

    08:00
    18:30

    14:00
     -

    5. Tag

    Dresden – Ausschiffung nach dem Frühstück und Abreise.

     -

     -

    Routenänderungen vorbehalten.

Leistungen
  • Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
  • 4 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Hafengebühren und Serviceentgelte
  • VIVA All-Inclusive an Bord wie beschrieben (Vollpension und ganztags hochwertige Getränke, täglich gefüllte Minibar mit Wasser, Bier und Softdrinks auf der Kabine)
  • Kostenfreies WLAN an Bord
  • Badezimmerartikel auf der Kabine
  • Freie Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
  • Teilnahme an den Bordveranstaltungen
Preistabelle

Termin und Preise 2018 p.P. - 2er Kabine in €

Kabinentyp/-kategorie*

18.12.

2-Bett Kabine Smaragd Deck (hinten)**

390

2-Bett Kabine Smaragd Deck

470

2-Bett Kabine Rubin Deck

590

*Kabinenbezeichnung der Reederei. **Die Kabinen dieser Kategorie liegen im hinteren Bereich des Schiffes, bei fahrendem Schiff verstärkte Maschinengeräusche. Reisenummer: X7201AA              

Glossar

Reisen von A-Z

Wählen Sie Ihr gewünschtes Reisethema, Land, Stadt oder
Reiseart nach dem Alphabet aus.

TourVital Service-Center0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: #session.agnr#
Persönliche Beratung
täglich von 8:00 - 22:00 Uhr0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: #session.agnr#
Zahlungsmöglichkeiten

SSL-VerschlüsselungUnsere Website nutzt das SSL-Verschlüsselungsprotololl um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

TÜV Deutschland Verifizierter Service für Ihre Sicherheit

Garantierte DurchführungDie Durchführung von all unseren Rundreisen und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung ist ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die VeranstalterreiseQualität - Service - Sicherheit. Eine Offensive des Deutschen ReiseVerbandes.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.