Persönliche Beratung (8 - 22 Uhr)0221 - 222 89 500Bitte bei Buchungen angeben: 44795
Sicherheit

Nepal

Ursprüngliches Nepal

Reisecode: KTM02BA

Reisedatum: 21.07.2020
Zimmer: DOPPELZIMMER
Abflughafen: Frankfurt / Main
Bestpreis!
ab 14 Nächte pro Pers. im DOPPELZIMMER
jetzt buchen
Ihre Reise-Highlights
  • Stadtrundfahrt Kathmandu, Pokhara, Dhulikhel, Bhaktapur & Kantipur
  • Jeepsafari im Chitwan Nationalpark
  • Chitwan Nationalpark mit Kanufahrt im Einbaum und Dschungel-Exkursion
  • Tanzshow in Chitwan
  • Besuch des Wasserfalls Patale Chhango
  • Besichtigung der Gupteshwar Höhle
  • Bootsfahrts auf dem Phewa See
  • Wanderung vom Phewa Sees nach Sarankot und Naudanda
  • Besichtigung der Boudhanath Stupa
  • Besichtigung des Dakshinkali  Tempels
  • Traditionelles nepalesisches Abendessen

Nepal

Begleiten Sie uns auf diese faszinierende Reise und lernen Sie die reizvollen Kontraste Nepals kennen. Im wunderschönen Tal von Kathmandu gehen Hinduismus, Buddhismus und Naturreligionen seit Jahrhunderten eine friedliche Verbindung ein. Die Kulisse mächtiger Achttausender machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis.

Reiseverlauf
  • KATHMANDU

    1-3

    Tag 1

    Linienflug ab Frankfurt mit Turkish Airlines nach Kathmandu.

    Ankunft in Kathmandu und Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 

    Tag 3

    Stadtrundfahrt durch Kathmandu City mit Besuch des Durbar Squares. Der Platz vor dem Königspalast ist mit seinen zahlreichen Pagoden und Tempeln die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Besichtigung des Tempelkomplexes Swayambhunath, die als eine der ältesten buddhistischen Tempelanlagen der Welt gilt. Von hier aus hat man einen exzellenten Panoramablick über Kathmandu. Fahrt in die alte Stadt Patan mit ihren zahlreichen buddhistischen Monumenten und hinduistischen Tempeln. 

  • CHITWAN

    4/5

    Tag 4

    Fahrt zum Chitwan Nationalpark (UNESCO-Weltnaturerbe), der die größte Waldfläche Nepals bildet und die Heimat für eine Vielzahl von Wildtieren ist. Bei einer Dschungel-Safari im Jeep können Sie mit etwas Glück Panzernashörner, verschiedene Hirscharten, Faultiere, Leoparden, Wildschweine und der bengalische Tiger gesehen werden. Am Abend gibt es eine Kochvorführung im Hotel. 

    Tag 5

    Am frühen Morgen Spaziergang durch den Park. Durch die vielfältige Vegetation ist der Nationalpark Heimat für mehr als 500 Vogelarten. Kanufahrt im Einbaum. Nachmittags, Dschungel Exkursion mit Einblick in die Dorfgemeinschaft der dort lebenden Tharus. Am Abend typisch nepalesisches Abendessen mit traditioneller Tanzshow.

  • POKHARA

    6-8

    Tag 6

    Fahrt in das malerische Pokhara Tal, das mit seinen naturgewaltigen Szenerien zu den schönsten Gebieten in Nepal zählt. Die herrlichen Seen Phewa, Begans und Rupa und die einmalige Aussicht auf die majestätischen Gipfel des Himalaya-Gebirges geben dem Tal seinen speziellen Reiz. Genießen Sie die wunderbaren Aussichten bei einem freien Nachmittag.

    Tag 7

    Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Kali Tempels. Anschließend Fahrt zum Wasserfall Patale Chhango, auch David Fall genannt, welcher ein beeindruckendes Naturschauspiel bietet. Die Besonderheit an diesem Wasserfall ist, dass der Fluss in ein Loch hinabstürzt und verschwindet und erst einige hundert Meter südlich wieder hervor tritt. Besichtigung der nahegelegenen Gupteshwor Höhle. Bei einer Bootsfahrt auf dem Phewa See imponiert der Anblick des mächtigen Annapurna Massivs.

    Tag 8

    Leichte Wanderung (3-4 Stunden) durch die eindrucksvolle Landschaft Nepals vom Phewa See nach Sarankot (1550 Meter Höhe). Von hier aus ist ein wunderschöner Blick auf Pokhara zu genießen. Nach einem Picknick führt der Weg weiter nach Naudanda (1460 Meter Höhe), von dort aus geht es mit dem Bus zurück nach Pokhara.

  • BANDIPUR

    9

    Tag 9

    Fahrt nach Bandipur. Die wichtige Handelsstraße zwischen Indien und Tibet führte einst durch das Dorf. Das besondere an dem Bergstädtchen sind die zwei bis dreistöckigen Holz- und Lehmhäuser, die damals von den Händlern erbaut wurden und bis heute erhalten geblieben sind.

  • DHULIKHEL

    10

    Tag 10

    Weiterfahrt nach Dhulikhel. Die gut erhaltene Altstadt im Newar-Baustil mit einigen Pagoden-Tempeln macht Dhulikhel zu einem wichtigen touristischen Zentrum Nepals. Die kleine Bergstadt ist eine der beliebtesten Orte, um die hohen Himalaya-Gipfel zu beobachten. Eine Aussichtsplattform am Kali-Tempel bietet ein atemberaubendes Panorama auf das zentrale Himalaya-Massiv.

  • NAGARKOT

    11/12

    Tag 11

    Auf dem Weg nach Nagarkot wird eine der heiligsten und bedeutendsten buddhistischen Stupas, die Boudhanath, die mit zahlreichen Gebetsfahnen geschmückt ist, besichtigt. Besuch des Pashupatinath Tempels. Er gilt als einer der heiligsten hinduistischen Tempel weltweit.

    Tag 12

    Der Tag steht zur freien Verfügung. Von Nagarkot aus bieten sich fantastische Blicke auf die Gebirgskette des östlichen Himalayas von der Annapurna bis zum Mount Everest. Abends lassen Sie bei einem Cocktail den Tag ausklingen.

  • BHAKTAPUR

    13

    Tag 13

    Auf dem Weg nach Kathmandu, Besichtigung der Stadt Bhaktapur (UNESCO-Weltkulturerbe), die für ihre mittelalterlichen Künste und Architektur bekannt ist. Bei einer Stadtrundfahrt werden der Old Durbar Square, das Löwentor, verschiedene Tempel und der Königspalast mit dem goldenen Tor besucht. Weiterfahrt nach Kathmandu.

  • KATHMANDU

    13-16

    Tag 13

    Ankunft in Kathmandu. Rest des Tages zur freien Verfügung.

    Tag 14

    Ausflug zum Tempel Dakshinkali. Während der Fahrt kann das Panorama des Himalayas bewundert werden. Anschließend Besuch der Stadt Kantipur mit Ihren zahlreichen hinduistischen Tempeln. Traditionelles nepalesisches Abschiedsabendessen in Kathmandu.

    Tag 15

    Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Turkish Airlines via Istanbul nach Deutschland. Ankunft am Abend in Frankfurt. 

Inklusivleistungen
  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Turkish Airlines via Istanbul nach Kathmandu (Economy-Class)
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren & Ausreisesteuern
  • Zug zum Flughafen ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen in der 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • 13 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon & Klimaanlage
  • TOP-Hotels mit überwiegend 90% Weiterempfehlung und mehr bei HolidayCheck (Stand 01.05.19)
  • Täglich Frühstück, 2x Mittagessen, 1x Picknick, 12x Abendessen & 1x traditionelles nepalesisches Abschiedsabendessen
  • Kochvorführung in Chitwan, 1x Cocktail in Nagarkot
  • Rundreise & Transfers im Reisebus
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen & Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Qualifizierte, deutschsprachige, TOURVITAL Reiseleitung während der Rundreise
  • Reiseführer pro Vorgang

Ihre Hotels während der Rundreise

  • 4 Nächte im guten Mittelklassehotel Royal Singi in Kathmandu
  • 2 Nächte im guten Mittelklassehotel Maruni Sanctuary Lodge in Chitwan
  • 3 Nächte im 4* Hotel Kuti Resort & Spa in Pokhara
  • 1 Nacht im guten Mittelklassehotel Bandipur Mountain Resort in Bandipur
  • 1 Nacht im 4* Hotel Dhulikhel Lodge in Dhulikhel
  • 2 Nächte im guten Mittelklassehotel County Villa in Nagarkot
Wunschleistungen
  • Einzelzimmerzuschlag 499,- €
  • Buchen Sie ohne Aufpreis ein halbes Doppelzimmer. Bis 60 Tage vor Abreise versuchen wir einen Partner gleichen Geschlechts zu finden. Gelingt dies nicht, übernehmen wir 50% des EZ-Zuschlags für Ihr Einzelzimmer.
  • Zug zum Flughafen 1. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen (wir empfehlen eine Sitzplatzreservierung über die Deutsche Bahn) 69,- €
  • Vorübernachtung im guten Mittelklasse InterCityHotel Airport Frankfurt für 60,- € pro Person im Doppelzimmer oder 89,- € im Einzelzimmer inklusive Frühstück und Shuttlebus (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
  • Rückflugverschiebung auf Wunschdatum 95,- € (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
  • Aufpreis Business Class auf der Langstrecke (für Hin- und Rückflug, vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderung durch die Airline) 2400,- €
  • Planen Sie Ihre An- und Abreise ganz individuell. Wir reduzieren den Preis und Sie können die Flüge Ihrer Wahl buchen. Die Transfers und das Treffen auf die Gruppe erfolgt in Eigenregie. 700,- € Reduktion pro Person
Fluginformation
  • HINFLUG ab Frankfurt 18:00 Uhr an Instanbul 23:05 Uhr, ab Istanbul 01:30 Uhr an Kathmandu 11:10 Uhr, (nächster Tag, jeweils Ortszeit), Reisedauer ca. 12:30 Stunden
  • RÜCKFLUG ab Kathmandu 12:40 Uhr an Istanbul 18:35 Uhr, ab Istanbul 20:45 Uhr an Frankfurt 22:05 Uhr (gleicher Tag, jeweils Ortszeit). Reisedauer ca. 14 Stunden
Empfehlung
  • Trinkgelder für örtliche Reiseführer ca. 50,- € pro Person (optional)
Hinweis
Unser Tipp für Alleinreisende: Auch Alleinreisende können in den Genuss eines Doppelzimmers kommen und sich so den Einzelzimmerzuschlag sparen. Buchen Sie einfach ein halbes Doppelzimmer, wir teilen Ihnen dann einen geeigneten Zimmerpartner des gleichen Geschlechts zu. Wenn beide einverstanden sind, geben wir die Kontaktdaten weiter, damit Sie sich bereits vor der Reise kennenlernen können. Selbstverständlich können Sie alternativ auch weiterhin ein Einzelzimmer mit Zuschlag buchen. Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie. Höhenmeter über dem Meeresspiegel: Chitwan Nationalpark: ca. 150 Meter, Pokhara: ca. 900 Meter, Nagarkot, ca. 2000 Meter (höchster Punkt der Reise) Wanderung an Tag 8: Es handelt sich um eine leichte Wanderung, die Menschen aller Altersgruppen machen können. Die Wanderung dauert 3-4 Stunden und geht über Sarankot (1550 Meter Höhe) nach Naudanda (1460 Meter Höhe). Die Wanderung führt leicht abwärts.
Information zur Personenanzahl

Garantierte Durchführung ab 4 Personen, maximale Teilnehmerzahl 12 Personen.

Keine Flughäfen gewählt
Abflughäfen Deutschland
Zimmerauswahl und Reisende passen nicht zusammen. Bitte prüfen Sie die Reisenden oder Ihre Zimmerauswahl.
2 Erw. 0 Kinder
Reisende
Alter der Kindes
1. Kind
2. Kind
3. Kind
4. Kind

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Termine & Preise
Sortieren nachen

Glossar

Reisen von A-Z

Wählen Sie Ihr gewünschtes Reisethema, Land, Stadt oder Reiseart nach dem Alphabet aus.

TOURVITAL Service-Center0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 44795
Persönliche Beratung
täglich von 8:00 - 22:00 Uhr0221 - 222 89 500Bitte bei Buchung angeben: 44795
Zahlungsmöglichkeiten

SSL-VerschlüsselungUnsere Website nutzt das SSL-Verschlüsselungsprotokoll um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

TÜV Deutschland Verifizierter Service für Ihre Sicherheit

Garantierte Durchführung Die Durchführung von all unseren Rundreisen und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung ist ab 4 Teilnehmern garantiert.

Die VeranstalterreiseQualität - Service - Sicherheit. Eine Offensive des Deutschen ReiseVerbandes.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.

ZahlungsmöglichkeitenBei uns können Sie mit VISA, Master Card, Lastschrift oder Rechnung zahlen.