China - Seidenstraße - Auf den Spuren der berühmtesten Handelsstraße
  • Kleingruppe: 4 bis max.12 Pers.
  • Garantierte Durchführung bereits ab 4 Personen
Kaschgar Abakhoja Grab
Altstadt Kaschgar
Sonntagsmarkt Kaschgar
Urumqi
Urumqi
Turfan
Tausend Buddhahöhlen von Bezeklik
Mondsichelsee und singende Sanddünen
Mingsha Shan-Singende Sanddünen und Mondsichelsee
Mogao-Grotten bei Dunhuang
Terrakotta-Amee, Xian
Peking Sommerpalast

China - Seidenstraße

Auf den Spuren der berühmtesten Handelsstraße
  • Nonstop-Linienflug & 4 Inlandsflüge, gute Mittelklasse- & 4* Hotels, div. Mahlzeiten
  • Singende Sanddünen und Mondsichelsee
  • Besuch des Sonntagsmarktes in Kaschgar

in Kooperation mit

Air China

13 Nächte pro Person ab

2.899 € Termine & Preise
Kaschgar Abakhoja Grab
Altstadt Kaschgar
Sonntagsmarkt Kaschgar
Urumqi
Urumqi
Turfan
Tausend Buddhahöhlen von Bezeklik
Mondsichelsee und singende Sanddünen
Mingsha Shan-Singende Sanddünen und Mondsichelsee
Mogao-Grotten bei Dunhuang
Terrakotta-Amee, Xian
Peking Sommerpalast
Video

Reisecode: PEK11AA


China - Seidenstraße

Die Seidenstraße – einst wichtigster Handelsweg zwischen Europa und Asien, über die sich noch heute Mythen und Sagen ranken von steinreichen Kaufleuten, Dieben und Halunken und prächtigen Bauten. Neben kostbaren Tüchern und wohlriechenden Gewürzen sorgte die Seidenstraße ebenfalls für einen Austausch an Kultur und Religion, was bis heute entlang der ehemaligen Handelsstraße noch weithin sichtbar ist. Tauchen Sie ein in den Mythos der Seidenstraße und entdecken Sie die Hinterlassenschaft dieser faszinierenden Handelsroute.   

Reiseverlauf

PEKING

Tag 1 Ihre Rundreise beginnt in Frankfurt mit einem Nonstop-Linienflug der Air China nach Peking.

Tag 2 Ankunft in Peking am Mittag und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Peking ist die Hauptstadt des Landes und so auch das politische Zentrum. Sie ist eine unabhängige Regiergungsunmitelbare Stadt und ist somit der Landesregierung direkt unterstellt. Das Klima ist hier schon kontinental, auch wenn die Stadt sich nur ca. 100 km von der Küste befindet. Das bedeutet heiße Sommer und kalte Winter.Der Nachmittag steht zur freien Verfügungen, um zu entspannen oder erste Eindrücke in der Hauptstadt zu sammeln.

Tag 3 Der Tag steht Ihnenzur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie einen Ausflug zur berühmten Großen Mauer beim Abschnitt Juyongguan und am Nachmittag zum bekannten Sommerpalast buchen. Die Große Mauer ist sicherlich ein Muss auf dieser Reise. Es ist beeindruckend, wie vor so vielen Jahren bereits ein so großes Bauwerk über ca. 8.000 km errichtet werden konnte. Überzeugen Sie sich selbst vor Ort. (Frühstück)

Tag 4 Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Kaschgar mit Zwischenlandung in Urumqi. Hier tauchen Sie bereits ein in die Seidenstraße. Kashgar ist eine Oasenstadt, die hauptsächlich islamisch geprägt ist. (Frühstück)

KASCHGAR

Tag 4 Am Nachmittag Ankunft in Kaschgar, einst wichtiger Knotenpunkt der Seidenstraße. Die Stadt ist auch noch heute ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Hier beginnen die großen Highways in die benachbarten Staaten. Sie besuchen zunächst die Idkah Moschee, eine der wichtigsten und einflussreichsten Moscheen Chinas. Anschließend Besuch der Handwerkerstraße. (Frühstück, Abendessen)

Tag 5 Der Sonntagsmarkt in Kaschgar ist einer der größten und wichtigsten Märkte Zentralasiens und existiert laut Überlieferungen bereits seit ca. 1500 Jahren. Hier werden neben Gegenständen des täglichen Gebrauchs auch Obst und Gemüse und sogar Ziegen, Schafe und Trampeltiere feil geboten. Auch Dienstleistungen werden auf dem Sonntagsmarkt angeboten, unter anderem auch Haarschnitte. Wem also seine Haare zu lang sind oder wer den Drang verspürt einmal etwas Neues auszuprobieren, ist hier genau richtig. Am Nachmittag Besichtigung der Altstadt sowie des „Grab der duftenden Konkubine“. (Frühstück, Mittagessen)

URUMQI

Tag 6 Am Vormittag Flug von Kaschgar nach Urumqi. Die Stadt ist die, die in der Welt am weitesten von einem Meer entfernt ist und zwar über 2.000 km. Sie lebt vor allem von ihrer Industrie und der Windparkanlage. Sie besuchen heute den großen internationalen Basar sowie den Park des Roten Berges. Am Nachmittag geht es weiter in die Oasenstadt Turfan. Sie ist eine sehr alte Stadt, in der Nekropolen aus Jahrtauenden v. Chr. gefunden wurden. (Frühstück, Mittagessen)

TURFAN

Tag 7 Am Vormittag Besichtigung der „Tausend-Buddha-Höhlen" von Bezeklik. Hier gibt es bedeutende buddhistische Wandmalereien zu bestaunen, die zum Teil noch sehr gut erhalten sind. Anschließend Besichtigung der Astana Gräber, der Ruinenstädte Gaochang und Jiaohe sowie des Emin Minaretts. Interessant ist ebenfalls das Karez Bewässerungssystems. Durch die Lage inmitten der Wüste wurde ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem geschaffen, welches durch Schmelzwasser von den Bergen gespeist wurde. (Frühstück, Mittagessen)

DUNHUANG

Tag 8 Fahrt mit dem Schnellzug nach Liuyuan und weiter mit dem Bus nach Dunhuang. Die Oasenstadt inmitten der Wüste war der Ausgangspunkt der Teilung der Seidenstraße in Süd und Nord, um die Taklamakan Wüste zum Umgehen. Am Nachmittag Besichtigung der singenden Sanddünen und des Mondsichelsees. Der See liegt inmitten von Sanddünen und ist laut Überlieferungen seit ca. 2.000 Jahren nicht mehr versandet - ein faszinierendes Naturschauspiel. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 9 Vormittags Besuch der spektakulären Mogao-Grotten. Diese wurden von Mönchen vor vielen Jahrhunderten angelegt und umfassen faszinierende Wandmalereien sowie buddhistische Skulpturen. Über 450 dieser Grotten sind für die Öffentlichkeit zugänglich und beeindrucken mit ihrem kulturellen Erbe. Am Nachmittag Flug nach Xian. (Frühstück, Mittagessen)

XI'AN

Tag 10 Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu der weltberühmten Terrakotta-Armee mit ihren über 7.000 Tonfiguren in Lebensgröße. Es ist ein Mausoleum des Kaisers Qin Shihuangdis, der auch im Jenseits von seiner Armee geschützt werden wollte. Er selbst ließ es schon währrend seiner Herrschaft errichten.Anschließend Besichtigung der Großen Wildganspagode. Bereits 648 wurde sie fertiggestellt. Der Kaiser Gaozong ließ sie für seine verstorbene Mutter errichten. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 11 Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch Stadtbesichtigung von Xi’an mit der Großen Moschee, eine der ältesten Moscheen des Landes, sowie dem lokalen Markt der Stadt. Im Anschluss geht es weiter zu der größten Stadtmauer Chinas, die Sie mit dem Fahrrad erkunden. Sie ist noch heute fast vollständig erhalten. (Frühstück)

Tag 12 Vormittags Besuch des Yangling-Grabes aus der Han-Dynastie. Es ist das Grab des vierten Kaiers der westlichen Han-Dynastie, das ca. 130 v. Chr. errichtet wurde. Erst Anfang der 1990er Jahre entdeckte man die Grabstätte. Am Nachmittag Flug nach Peking. (Frühstück, Mittagessen)

PEKING

Tag 13 Der Tag steht zur freien Verfügung. Auf Wunsch Besichtigung des Kaiserpalastes (Verbotene Stadt) und des Himmelstempels. Der Kaiserpalat war für die Bevölkerung ein Tabu, woher auch der Name der "Verbotenen Stadt" herkommt. Heute ist es ein Mausoleum, wo viele Chinesen tagtäglich hin pilgern. (Frühstück)

Tag 14 Am frühen Nachmittag Rückflug nach Deutschland und Ankunft in Frankfurt am Abend. (Frühstück)

Ihre Hotels während der Rundreise

4 Nächte im 4* Hotel Dongfang in Peking
2 Nächte im 4* Hotel Tianyuan International in Kaschgar
2 Nächte im guten Mittelklassehotel Huozhou in Turfan
1 Nacht im guten Mittelklassehotel Huayulou in Dunhuang
3 Nächte im 4* Hotel Le Garden in Xi’an

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Nonstop-Linienflug mit Air China von Frankfurt nach Peking und zurück (Economy-Class)
  • 4 weitere Flüge
  • Zug zum Flughafen in der 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Fahrt mit dem Schnellzug von Turfan nach Liuyuan
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Tägl. Frühstück, 7 x Mittagessen, 1 x Abendessen
  • Rundreise und Transfers im Reisebus
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Qualifizierte, deutschsprachige lokale TOUR VITAL Reiseleitung während der Rundreise
  • Deutschsprachige Zugbegleitung während der Fahrt von Turfan nach Liuyuan
  • Marco Polo Reiseführer China pro Buchung
Wunschleistungen pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag 399,- €
  • Ausflugspaket Große Mauer und Sommerpalast (Tag 3) 89,-€ (Mindestteilnehmerzahl 6 Personen)
  • Ausflugspaket Xi‘an (Tag 11) 65,- € (Mindestteilnehmerzahl 6 Personen)
  • Ausflugspaket Kaiserpalast und Himmelstempel (Tag 13) 89,- € (Mindestteilnehmerzahl 6 Personen)
  • Innerdeutsche Lufthansa-Zubringerflüge nach Frankfurt (Hin- und Rückflug) 169,- € (auf Anfrage)
  • Gern bieten wir Ihnen als Alleinreisenden ein halbes Doppelzimmer ohne Aufpreis an. Falls es uns nicht gelingt Ihnen einen Partner gleichen Geschlechts zuzuweisen, erhalten Sie ein Einzelzimmer und wir übernehmen 50% des ausgewiesenen Einzelzimmerzuschlags an Ihrem Reisetermin.
Nicht im Reisepreis enthalten

Visumsgebühr (Beantragung über TOUR VITAL, vorbehaltlich Zustimmung und Änderung durch Botschaft) ca. € 159,-

Weitere Informationen

Mindestteilnehmerzahl: Garantierte Durchführung bereits ab 4 Personen

HINFLUG ab Frankfurt 20:15 Uhr an Peking 11:25 Uhr (nächster Tag).

RÜCKFLUG ab Peking 13:55 Uhr an Frankfurt 17:15 Uhr (gleicher Tag, jeweils Ortszeit).

Hinweise

Gerne bieten wir Ihnen als Alleinreisender ein halbes Doppelzimmer ohne Aufpreis an. Falls es uns nicht gelingt Ihnen einen Partner gleichen Geschlechts zuzuweisen, erhalten Sie ein Einzelzimmer und wir übernehmen 50% des ausgewiesenen Einzelzimmerzuschlags an Ihrem Reisetermin.

Hotelkategorien entsprechen der Landeskategorie, insbesondere in Westchina sind diese nicht mit dem europäischen Standard zu vergleichen.

Empfehlungen

Trinkgelder für örtliche Reiseleiter etc. ca. 80,- € pro Person (optional)

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach China benötigen deutsche, Schweizer und österreichische Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist und noch 2 gegenüberliegende, komplett freie Seiten sowie ein Touristenvisum. Touristenvisa gelten innerhalb von 3 Monate für die Dauer des Aufenthalts und können bei der Botschaft oder dem zuständigen Konsulat beantragt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Visum vor Einreise in die Volksrepublik China beantragt werden muss. Am Flughafen werden grundsätzlich keine Visa ausgestellt.

Länderinformationen

China zählt mit ca. 1,3 Milliarden Einwohnern als bevölkerungsreichstes Land der Welt und ist der Fläche nach das drittgrößte Land der Erde. China gehört zu den ältesten Zivilisationen der Menschheit und ist heute stark im Wandel zwischen Tradition und Moderne.

Impfung: Keine vorgeschrieben. Empfohlen: Hepatitis A, Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis, Tollwut, Japanischer Enzephalitis, Typhus und Hepatitis B.

Zeitunterschied: MEZ +7 Stunden, MESZ +6 Stunden

Klima: Kontinentalklima, Wüstenklima, Tropenklima.

Reiseinformationen drucken Reise per E-Mail senden

Begeben Sie sich mit TOUR VITAL auf eine unvergessliche Reise.

Wählen Sie hier bitte Ihren gewünschten Abreisezeitraum aus und geben Sie die Anzahl der Reisenden an, um die möglichen Termine und entsprechenden Reisepreise zu erfahren. Bei Bedarf können Sie die Ergebnisliste im Anschluss auch noch individuell sortieren (nach Preis, Abflughafen etc.).

nach oben
Newsletter-Anmeldung
221000001
nach oben