Vietnam, Kambodscha & optional Laos - Glanzlichter Indochinas
  • Maximale Gruppengröße: 18 Pers.
  • Garantierte Durchführung bereits ab 4 Personen
Mit Begleitung durch einen TOUR VITAL Arzt ab/an Deutschland.
Sonnenuntergang am Mekong, Laos
Bauern, Mekon Delta
Angkor Wat, Angkor
Schwimmendes Dorf, Tonle Sap See
Räucherstäbchen
Laos Frauen
Ho Chi Minh Mausoleum, Hanoi
Halong Bucht, Vietnam
Japansiche Brücke, Hoi An
Da Nang
Cao Dai Tempel, Saigon
Sonnenuntergang am Mekong, Mekong Delta
Strand, Phan Thiet
Mönch in Angkor Wat, Angkor
Kriegerstatuen am Königsgrab, Hue
Rathaus, Saigon
Mekong, Mekong Delta

Vietnam, Kambodscha & optional Laos

Glanzlichter Indochinas
  • Nonstop-Flug, zentrale Mittelklasse- & 4* Hotels, div. Mahlzeiten
  • Tagesausflug in das fruchtbare Mekong-Delta
  • Weitere Termine ab 2018 unter: HAN04CA

in Kooperation mit

Vietnam Airlines

17 Nächte pro Person ab

2.519 € Termine & Preise
Sonnenuntergang am Mekong, Laos
Bauern, Mekon Delta
Angkor Wat, Angkor
Schwimmendes Dorf, Tonle Sap See
Räucherstäbchen
Laos Frauen
Ho Chi Minh Mausoleum, Hanoi
Halong Bucht, Vietnam
Japansiche Brücke, Hoi An
Da Nang
Cao Dai Tempel, Saigon
Sonnenuntergang am Mekong, Mekong Delta
Strand, Phan Thiet
Mönch in Angkor Wat, Angkor
Kriegerstatuen am Königsgrab, Hue
Rathaus, Saigon
Mekong, Mekong Delta

Reisecode: HAN04BA


Vietnam, Kambodscha & optional Laos

Erleben Sie die ungemeine Vielfalt Vietnams und Kambodschas: kulturelle Schätze, schöne Landschaften, ruhige Strände und lebhafte Städte. Verlängern Sie Ihre Reise auf Wunsch um vier Tage und besuchen Sie Laos, das alte Königreich und Herz Indochinas mit seinen Tempeln und der Lebensader Mekong.

Reiseverlauf

HANOI

Tag 1 Am Nachmittag fliegen wir mit der Vietnam Airlines nonstop von Frankfurt nach Hanoi.

Tag 2 Nach der Ankunft am frühen Morgen Empfang am Flughafen der Millionenmetropole Hanoi. Anschließend bestaunen wir die interessantesten Sehenswürdigkeiten, wie dem Ho-Chi-Minh-Mausoleum (von außen), der Einsäulenpagode, dem Hoan-Kiem-See und dem Jadeberg-Tempel. Am Nachmittag unternehmen wir eine Rikschafahrt durch die bunte und trubelige Altstadt und lernen Hanoi von einer anderen Seite kennen. Zum Abschluß des Tages machen wir abends eine Lichterfahrt durch das nächtliche Hanoi. (Mittagessen)

HALONG BUCHT

Tag 3 Am heutigen Tag erwartet uns ein besonderes Highlight der Rundreise. Vorbei an Dörfern und Reisfeldern fahren wir zur Halong Bucht und schiffen auf einer landestypischen Dschunke ein. Wir gleiten gemächlich durch das UNESCO-Weltnaturerbe, entlang bizarrer Kalksteinfelsen durch das smaragdgrüne Wasser. Zum Mittagessen lassen wir es uns richtig gut gehen bei einer feinen Auswahl an frischen Meeresfrüchten. Am Nachmittag besuchen wir eine der zahlreichen Höhlen und Grotten der Bucht. (Übernachtung an Bord der Dschunke) (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 4 Nach dem Frühstück an Bord setzen wir unsere Bootsfahrt fort entlang kleiner Inseln und schroffer Felsen. Gegen Mittag erreichen wir wieder das Festland und fahren zurück nach Hanoi. Auf dem Rückweg nach Hanoi besuchen wir das Keramikdorf Bat trang, gelegen am Roten Fluss. Hier wird seit dem 14. Jahrhundert Keramik und Porzellan für den täglichen Gebrauch hergestellt.

HANOI

Tag 4 Nach der Ankunft in Hanoi besuchen wir dann ein Stück Tradition und Geschichte der Hauptstadt. Das Wasserpuppentheater stellte in früherer Zeit einen wichtigen Bestandteil des kulturellen Lebens dar und ist heut wieder weit verbreitet, nachdem es in den achtziger Jahren so gut wie ausgestorben war. (Frühstück, Mittagessen)

HUE

Tag 5 Im Laufe des Tages geht es per Flugzeug nach Hue, der alten Königsstadt am Parfümfluss. Hier besichtigen wir die Kaiserliche Zitadelle, erbaut nach dem Vorbild der Verbotenen Stadt in Peking und im Vietnam-Krieg teilweise zerstört. Mittlerweile ist das anerkannte UNESCO-Weltkulturerbe zum Großteil wieder restauriert und man kann die einstige Schönheit dieses gewaltigen Tempel- und Gebäudekomplexes erahnen. (Frühstück, Abendessen)

Tag 6 Am Vormittag besichtigen wir die Thien Mu Pagode und das Königsgrab von Tu Duc, welches in einer wunderschönen Gartenlandschaft eingebettet liegt. Danach schauen wir uns, die für die Region typischen Gartenhäuser an, bevor es über den bekannten Wolkenpass (wetterbedingt) nach Danang geht. Nach einer kurzen Rundfahrt durch das abendliche Danang führt uns unsere Fahrt weiter nach Hoi An. (Frühstück, Mittagessen)

HOI AN

Tag 7 Das ehemals kleine Fischerörtchen Hoi An hat sich mittlerweile zur kleinen Stadt gemausert und beeindruckt mit einer wunderschönen Altstadt direkt am Wasser. Insbesondere am Abend, wenn Hoi An von den vielen tausenden Lampions erleuchtet wird, fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt. Hier besichtigen wir die Gassen der Altstadt mit der Japanischen Brücke, dem Phung Hung Old House und dem Quang Dong Tempel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um durch die Altstadt zu schlendern oder an den nicht weit entfernten Strand zu fahren. Es besteht die Möglichkeit an einer ca. 2-stündigen Fahrradtour in die Umgebung von Hoi An teilzunehmen (optional, buchbar vor Ort). Am Abend gemeinsamer Kochkurs mit ausgewählten Speisen der vietnamesischen Küche (Frühstück, Abendessen)

DANANG

Tag 8 Ein kurzer Transfer bringt uns nach Danang, von wo aus es per Flugzeug nach Saigon geht.

SAIGON

Tag 8 Saigon, das heutige Ho-Chi-Minh-Stadt, ist die wichtigste Handels- und Wirtschaftsmetropole des Landes. Nach der Ankunft im trubeligen Saigon fahren wir direkt zum mehrstöckigen und verzweigten Tunnelsystem aus Kriegszeiten in Cu Chi. Dieses riesengroße Freilichtmuseum zeigt beeindruckend, wie ausgefeilt das unterirdische Tunnelsystem erbaut und weiterentwickelt wurde, um den Amerikanern während des Vietnam-Krieges die Stirn bieten zu können. Am Nachmittag fahren wir dann zurück nach Saigon, wo wir bei einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bestaunen können. Hier schauen wir uns die Innenstadt mit dem Rathaus (von außen), die Oper, die Kathedrale Notre Dame und das Postamt an. Zum Abschluß des Tages besuchen wir den Ben Thanh Markt, den größten Markt der Stadt, wo man von Obst und Gemüse bis hin zu Bekleidung und Souvenirs alles ersteigern kann. (Frühstück, Mittagessen)

MEKONG DELTA

Tag 9 Der heutige Tagesausflug führt uns in das fruchtbare Mekong Delta. Hier schippern wir bei einer Bootsfahrt gemütlich durch die Seitenarme des Mekongs und besuchen eine der zahllosen kleinen Inseln. Hier probieren wir einige der dort angebauten, zuckersüßen Früchte und lernen, wie Kokosnuss-Süßigkeiten hergestellt werden. Mit kleinen Ruderbooten fahren wir anschließend durch die engen Kanäle des Flusses, wo es allerhand zu sehen gibt.

SAIGON

Tag 9 Am späten Nachmittag geht es dann zurück nach Saigon. (Frühstück, Mittagessen)

PHAN THIET

Tag 10-13 Nach den vielen Besichtigungen und gewonnenen Eindrücken haben wir uns eine Erholungspause am Meer verdient. Wir fahren von Saigon nach Phan Thiet wo wir in unserem 4* Strandresort entspannen und die Seele baumeln lassen können. (Frühstück)

SAIGON

Tag 14 Von Phan Thiet fahren wir zurück nach Saigon und es geht per Flugzeug nach Siem Reap (Kambodscha).

SIEM REAP & ANGKOR

Tag 14 Nach Ankunft und Klärung der Einreiseformalitäten geht es direkt zum Hotel. (Frühstück)

TONLE SAP SEE

Tag 15 Ein Halbtagesausflug bringt uns zum Tonle Sap See, dem größten See Südostasiens. Hier fahren wir zum Fischerdorf Chong Kneas und bestaunen die vielen schwimmenden Dörfer. Gegen Mittag geht es dann wieder zurück nach Siem Reap, wo der Nachmittag zur freien Verfügung steht. Auf Wunsch wird eine Halbtagestour mit Tempelbesichtigungen angeboten (buchbar vor Ort). (Frühstück, Mittagessen)

SIEM REAP

Tag 16 Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tempelbesichtigungen. Wir fahren zur alten Königshauptstadt Angkor Thom mit dem königlichen Tempel Phimeanakas und besichtigen die Elefantenterrasse sowie die Terrasse des Lepra-Königs. Am Nachmittag erkunden wir die Zwillingstempel Thommanon und Chau Say Tevoda, bevor es dann zur wohl berühmtesten Tempelanlage geht, Angkor Wat. Ebenso beeindruckend ist der Tempel Ta Prohm, der größtenteils von Pflanzen und Bäumen überwuchert ist . Während des Abendessens findet dann eine traditionelle Tanzshow statt. (Frühstück, Abendessen)

Tag 17 Zum Abschluss unserer Rundreise findet am Vormittag eine kleine Stadtrundfahrt durch Siem Reap statt.Nach der Stadtrundfahrt steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Optionale Halbtagestour am Nachmittag zu drei interessanten Tempeln in der Nähe des Dorfes Roluos, die sogenannte Roluos Gruppe (buchbar vor Ort).Die Zeit bis zum Transfer zum Flughafen steht zur freien Verfügung, um zum Beispiel letzte Souvenirs zu erwerben. Am Abend erfolgt der Rückflug nach Deutschland. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 18 Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.

ODER VERLÄNGERUNG LAOS

Tag 17 Nach der Stadtrundfahrt steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Optionale Halbtagestour am Nachmittag zu drei interessanten Tempeln in der Nähe des Dorfes Roluos, die sogenannte Roluos Gruppe (buchbar vor Ort).

Tag 18 Der Tag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Luang Prabang (Laos). Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Die alte Königsstadt Luang Prabang ist UNESCO Weltkulturerbe und bis heute das Zentrum des laotischen Buddhismus. (Frühstück)

Tag 19 Am Vormittag Besichtigung des Wat Sene, den ältesten Tempel der Stadt sowie den prächtigen Königstempel Wat Xieng Thong in klassischer laotischer Architektur. Nach einer Bootsfahrt auf dem Mekong geht es weiter zu den berühmten Pak Ou Höhlen. Auf dem Rückweg Besuch des Weberdorfes Ban Phanom. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 20 Frühmorgens Gelegenheit, das traditionelle, tägliche Ritual der Essensabgabe der Bevölkerung an die Mönche zu beobachten. Anschließend Besuch des Phosi Marktes sowie der Khungsi Wasserfälle mit Möglichkeit zum Baden. Am Nachmittag Besuch des Dorfes Ban Xangkhong, bekannt für seine Seidenwebereien sowie die Herstellung von speziellem Jute Papier. Am Abend Sonnenuntergang am Wat Siphouthabath Tempel. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 21 Heute Besichtigung des Nationalmuseums im ehemaligen Königspalast und einen Markt. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug via Hanoi nach Deutschland. (Frühstück, Mittagessen)

Tag 22 Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.

Ihre Hotels während der Rundreise

2 Nächte im guten Mittelklassehotel Tam Hotel oder Super Hotel Hanoi Old Quarter in Hanoi
1 Nacht auf der Bai Tho Dschunke oder Ha Long Sails in der Halong Bucht
1 Nacht im 4* Hotel Huong Giang oder Saigon Morin in Hue
2x Übernachtung im 4* Sterne Hotel Vin Hung Resort oder Hoi An Trails Resort in Hoi An
2 Nächte im guten Mittelklassehotel Vien Dong oder Northern Hotel in Saigon
4 Nächte im 4* Hotel Pandanus Resort oder Phu Hai Resort in Phan Thiet
3 Nächte im 4* Somadevi Angkor Hotel & Spa oder Angkor Paradiese in Siem Reap
3 Nächte im guten Mittelklassehotel Le Bel Air Boutique Resort & Villa oder Villa Santi Resort in Luang Prabang

 

Ihre 5-tägige Badepause in Phan Thiet

Ihr 4* Pandanus Resort

Befindet sich direkt am hoteleigenen Strand und an den roten Sanddünen. Alle Doppelzimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, TV, Telefon, Minibar, Fön und WLAN. Ihre Verpflegung besteht täglich aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Nutzen Sie den großzügige Wellnessbereich mit diversen Anwendungen für erholsame Stunde ein.

Ihr 4* Phu Hai Resort

Ihr Hotel ist strandnah gelegen und bietet einen Pool sowie diverse Restaurants. Alle Doppelzimmer verfügt über Bad/WC, TV, Safe und WLAN. Ihre Verpflegung besteht täglich aus einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet. Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie den Wellness-& Spa Bereich für erholsame Stunden.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Nonstop-Linienflug mit Vietnam Airlines ab/an Frankfurt nach Hanoi (Economy-Class) mit dem komfortablen Dreamliner (Boeing 787)
  • 4 weitere Flüge mit modernen Flugzeugen der Vietnam Airlines
  • Alle Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flughafen ab/an allen deutschen DB-Bahnhöfen 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • 15 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in zentral gelegenen 3-und 4 Sterne Hotels mit einer Holidaycheck Bewertung von über 90%
  • Täglich Frühstück, 8x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Transfers im sicheren & klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungen & Eintritte wie beschrieben
  • Bootsfahrt Halong Bucht, Mekong Delta & Tonle Sap See
  • Rikscha-Fahrt in Hanoi um in die Vergangenheit der Hauptstadt einzutauchen
  • Reisebegleitung durch einen reiseerfahrenen TOUR VITAL Arzt ab/an Deutschland der für Sie bei Bedarf 24h zur Verfügung steht
  • Qualifizierte, deutschsprachige TOUR VITAL Reiseleitung während der Rundreise
  • Marco Polo Reiseführer Vietnam pro Vorgang
Inklusivleistungen Verlängerung
  • Flug von Siem Reap nach Luang Prabang und von Luang Prabang nach Hanoi
  • 1 Nacht im 4* Sterne Somadevi Angkor Hotel & Spa oder Angkor Paradiese in Siem Reap
  • 3 Nächte im guten Mittelklassehotel Le Bel Air Boutique Resort & Villa oder My Dream Boutique Resort in Luang Prabang
  • Täglich Frühstück & 3x Mittagessen
  • Transfer im sicheren & klimatisierten Reisebus
  • Besichtigung & Eintritte wie beschrieben
  • Bootsfahrt auf dem Mekong Fluss
  • Reisebegleitung durch einen reiseerfahrenen TOUR VITAL Arzt ab/an Deutschland der für Sie bei Bedarf 24h zur Verfügung steht
  • Qualifizierte, deutschsprachige TOUR VITAL-Reiseleitung während der Verlängerung in Laos
Wunschleistungen pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag Rundreise 569,- €, Termine ab Oktober 2017 549,- €
  • Tipp für Alleinreisende: Buchen Sie ein halbes Doppelzimmer. Wir teilen Ihren Zimmerpartner vor Abreise zu.
  • Einzelzimmerzuschlag Verlängerung Laos 199,- €
  • 7x Abendessen Rundreise 95,-€
  • 3x Abendessen Verlängerung Laos 55,- €
  • Aufpreis Deluxe Economy Class auf der Langstrecke (für Hin- und Rückflug, größerer Sitzabstand, Audio/Video on Demand, eigener Service, vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderung durch die Airline) 625,-€
  • Vorübernachtung im guten Mittelklasse InterCityHotel Airport Frankfurt für 69,- € pro Person im Doppelzimmer oder 89,- € im Einzelzimmer inkl. Frühstück und Shuttlebus (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
Nicht im Reisepreis enthalten

Visumgebühr Kambodscha zur Zeit ca. 30 US$ pro Person (vor Ort bei Einreise zu zahlen)

Visumgebühr Laos zur Zeit ca. 30 US$ pro Person (vor Ort bei Einreise zu zahlen

Weitere Informationen

Mindestteilnehmerzahl: Garantierte Durchführung bereits ab 4 Personen

HINFLUG ab Frankfurt 13:55 Uhr an Hanoi 05:40 Uhr (nächster Tag)

RÜCKFLUG ab Hanoi 23:50 Uhr an Frankfurt 06:00 Uhr (nächster Tag, jeweils Ortszeit)

Hinweise

Gerne bieten wir Ihnen als Alleinreisender ein halbes Doppelzimmer ohne Aufpreis an. Falls es uns nicht gelingt Ihnen einen Partner gleichen Geschlechts zuzuweisen, erhalten Sie ein Einzelzimmer und wir übernehmen 50% des ausgewiesenen Einzelzimmerzuschlags an Ihrem Reisetermin.

Das halbe Doppelzimmer ist für das Grundprogramm möglich, für die Verlängerung erfolgt die Unterbringung im Einzelzimmer mit entsprechendem Zuschlag.

Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie.

Empfehlungen

Trinkgelder für örtliche Reiseführer und Busfahrer Vietnam und Kambodscha ca. 65 US $ pro Person (optional)

Trinkgelder für örtliche Reiseführer und Busfahrer in Laos ca. 15 US $ pro Person (optional)

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Vietnam benötigen deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist. Ein Touristenvisum ist für deutsche Staatsangehörige nicht mehr nötig, für Schweizer und Österreicher besteht weiterhin Visapflicht. Touristenvisa gelten einen Monat und können bei der Botschaft oder dem zuständigen Konsulat beantragt werden oder werden bei Vorlage eines Einladungsbriefes vor Ort bei Einreise erteilt.Für die Einreise nach Kambodscha benötigt man einen gültigen Reisepass und ein Visum, welches vor Ort bei Einreise nach Kambodscha ausgestellt und bezahlt wird.Für die Einreise nach Laos benötigen Sie ebenso einen gültigen Reisepass und ein Visum, welches vor Ort bei Einreise ausgestellt und gezahlt wird. Bei Einreise ist unbedingt darauf zu achten, dass ein Einreisestempel in den Reisepass angebracht wird. Das Fehlen eines ordnungsgemäßen Einreisestempels kann zu erheblichen Schwierigkeiten (Geldstrafen, Verhaftung) bei der Ausreise führen.

Länderinformationen

Vietnam liegt in Südostasien, an der Küste des Südchinesischen Meeres. Es hat ca. 85,8 Millionen Einwohner.

Das Königreich Kambodscha liegt am Golf von Thailand, umgeben von den Nachbarländern Thailand, Laos und Vietnam.

Laos ist der einzige Binnenstaat in Südostasien, d.h. er grenzt nicht ans Meer. Der Staat Laos hat etwa 6,5 Millionen Einwohner. Hauptstadt und größte Stadt ist Vientiane.

Impfung: Keine vorgeschrieben. Empfohlen: Standardimpfschutz, Diphtherie, Polio, Tetanus, Hepatitis A und ggf. Typhus.

Zeitunterschied: MEZ +6 Stunden, MESZ +5 Stunden

Klima Vietnam: Subtropisches bis tropisches Klima.

Klima Kambodscha: Tropisches Monsunklima, Monsunzeit von Mai - November.

Klima Laos: Tropisches Monsunklima, Monsunzeit von Mai - Oktober.

Reiseinformationen drucken Reise per E-Mail senden

Begeben Sie sich mit TOUR VITAL auf eine unvergessliche Reise.

Wählen Sie hier bitte Ihren gewünschten Abreisezeitraum aus und geben Sie die Anzahl der Reisenden an, um die möglichen Termine und entsprechenden Reisepreise zu erfahren. Bei Bedarf können Sie die Ergebnisliste im Anschluss auch noch individuell sortieren (nach Preis, Abflughafen etc.).

nach oben
Newsletter-Anmeldung
221000001
nach oben