Indien Reisen

Bei zahlreichen Urlaubern ist es populär, Indien Reisen zu buchen. Damit steuert man ein Ziel an, das für einen vielseitigen Urlaub ideal ist. Egal, ob Sie die lokalen Sehenswürdigkeiten bestaunen möchten oder vorrangig nach Erholung Ausschau halten. Die Kultur, die Menschen und auch die Natur laden zu einem unvergesslichen Aufenthalt ein, denn man besucht einen der schönsten Plätze überhaupt. Indien ist ein Land der Exreme. Es gehört zu den zehn größten Ländern der Welt, bildet gemessen an der Einwohnerzahl die größte Demokratie der Welt und ist hinter China das bevölkerungsreichste Land. Indien ist in Südasien gelegen. 1,2 Milliarden Einwohner wohnen dort. Damit günstige Reisen Indien für Sie zu einem Erlebnis machen, ist es lohnend, die verfügbaren Freizeitaktivitäten bereits vorweg unter die Lupe zu nehmen.

Indien Reisen bieten einmalige Ausflugsziele

Delhi sollte man im Rahmen einer Reise nach Indien definitiv auch besuchen.

Es gibt für eine kurzweilige Tagesgestaltung ein weitreichendes Angebot, sowohl bei einer längeren als auch bei einer kürzeren Reisedauer. Wer in Indien Reisen nutzen möchte, um einen Abstecher zu einigen Attraktionen zu machen, hat unter anderem den Akshardham Tempel, das Humayun Mausoleum und den Rajghat Schrein zur Auswahl. Ein Aufenthalt dort macht eine Reise nach Indien zu einem Ereignis, das man wohl kaum wieder vergisst. Es gibt zusätzlich jedoch noch andere Highlights, die schon unzählige Reisende begeistert haben. Zum Beispiel gehören hierzu die Jama Masjid Moschee und das Rote Fort, nicht zu vergessen der Qutb Minar. Normalerweise sind aber auch die Einheimischen bei der Suche nach den reizendsten Orten gerne mit einem persönlichen Ratschlag behilflich.

Erleben Sie auf vielfältige Weise die Kultur

Nach dem Sightseeing sind bei Indien Reisen mit TOUR VITAL beispielsweise einige naturnahe Plätze ein sehr guter Anlaufpunkt, falls man ein wenig entspannen möchte. Steuern Sie zu diesem Zweck den Ganesh Vatika Park für einen Zwischenstopp an oder probieren Sie den Shayam Vatika Park aus. Darüber hinaus kann man bei einem Bummel im Urlaub herrlich die Seele baumeln lassen. Wenn man über den Khan Markt schlendert, kann man dabei zahlreiche neue Impressionen einfangen, an die man später gerne zurückdenkt. Wer auf Reisen Indien so umfassend wie möglich kennenlernen will, kann jedoch noch mehr entdecken. Der reichhaltigen Kultur und Tradition kann man auf ganz unterschiedliche Weise näher kommen.

Bei Besichtigungstouren so richtig ausspannen

Bei einer Reise nach Indien stehen mehrere Museen zur Wahl, wie bspw. das National Museum Delhi und auch das National Gandhi Museum. Jedoch kann die Kultur auch durch den Magen gehen. Falls Sie Reisen in Indien mit einem speziellen kulinarischen Erlebnis verbinden wollen, sollten Sie Tandoori-Hähnchen oder Chapati aus der regionalen Küche kosten. Bei der Wahl unter mehreren empfehlenswerten Gastwirtschaften, zu denen beispielsweise das Suruchi Restaurant und auch das Tao Restaurant gehören, wird man leicht fündig. In Indien bieten sich zahlreiche verschiedenartige Gastronomien für eine erholsame Auszeit an. Zu ihnen zählen gemütliche Cafés. Sie fordern mit ihrer reizvollen Atmosphäre zum Verweilen auf. Probieren Sie hierfür doch einmal das Kunzum Travel Cafe aus oder besuchen Sie das Flipside Cafe. Ebenso wie eine Menge weiterer geeigneter Locations laden nämlich beide im Rahmen von Indien Reisen zu einer überaus entspannten Pause ein. Bei einem Kaffee können Sie hier vielleicht schon den nächsten Ausflug zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten vormerken. Unzählige Reisende haben diese Highlights bis heute beeindruckt, und so ist das Reiseziel nicht umsonst so populär geworden. Mit TOUR VITAL können Sie sich darauf verlassen, dass Sie für Indien Reisen finden, bei denen es immerzu etwas Neues zu sehen gibt. Auch für Entspannung und Erholung bleibt hierbei genügend Raum. Wie Sie Ihre Reise bevorzugt planen, hängt letztendlich ganz von Ihnen ab.