Kreuzfahrten Karibik

Die Karibik - für viele Urlauber das Traumreiseziel schlechthin. Kein Wunder: Der Kombination von weißen Sandstränden, türkisblauem Meerwasser und Kokospalmen kann kaum jemand widerstehen. Und Sie selbst mittendrin auf einer Hängematte mit einem Schirmchendrink in der Hand - weckt das etwa kein Fernweh? Die Karibik liegt im westlichen Atlantik und umfasst gleich eine ganze Reihe von attraktiven Kreuzfahrtzielen: einerseits Länder auf dem Festland wie Mexiko oder Belize, andererseits und vor allem eine Vielzahl von Inseln, die nichts weniger sind als der Inbegriff des Paradieses: Jamaika, Kuba, Barbados, die Bahamas, Trinidad oder St. Martin etwa. Was liegt näher, als diese idyllischen Orte auf einer Karibik-Kreuzfahrt zu besuchen?

Mittel gegen Fernweh: Karibik-Kreuzfahrten

Rund 40 Millionen Menschen leben in der Karibik und tragen mit ihrer entspannten Lebensart einen guten Teil zu einem erholsamen und angenehmen Urlaub bei. Ob Ihr Kreuzfahrtschiff nun gerade die Großen Antillen, die kleinen Antillen oder das Festland ansteuert: Überall können Sie sich eines warmen Empfangs sicher sein. Apropos warm: Da die Karibik in den Tropen liegt, sind die Temperaturen ganzjährig bade- und strandtauglich. Allerdings ist die beste, weil garantiert wetterbeständige Reisezeit für eine Karibik-Kreuzfahrt von Mitte November bis Ende April; in den Monaten Juni bis Oktober ist die Wahrscheinlichkeit für Stürme und Regen höher. Die Temperaturschwankungen sind übers Jahr hinweg aber gering, weshalb ein stetig mildes Klima herrscht. Sonne und Strandwetter sind Ihnen also so gut wie sicher, wenn Sie sich entscheiden, die Karibik im Rahmen einer Kreuzfahrt mit TOUR VITAL kennenzulernen.

Das Lebensgefühl der Karibik erfahren

An paradiesischen Stränden und Aussichten auf den weiten, türkisblauen Ozean wird es Ihnen also gewiss nicht mangeln. Doch die Karibik hat noch mehr zu bieten: Eine Karibik-Kreuzfahrt führt Sie womöglich in so faszinierende Städte wie San Juan auf Puerto Rico oder Havanna auf Kuba. In ersterer Stadt können Sie beispielsweise den Castillo San Felipe del Morro bestaunen, in letzterer etwa die imposante Kathedrale oder das Museo Nacional de Bellas Artes. In den Zentren können Sie das Kontrastprogramm zum Strandleben genießen - tagsüber Stadtführungen, Geschäfte, Museen, Restaurants und quirlige Plätze, abends dann die Bars und Clubs. Sie werden überrascht sein, wie viel Kunst und Kultur Sie auf einer Kreuzfahrt in der Karibik erleben können. Und welch lebendiges Nachtleben Sie in den Städten und Orten erwartet. Wen würde es wohl nicht auf die Tanzfläche ziehen, wenn karibische Rhythmen erklingen?

Rundum-Service auf Ihrer Kreuzfahrt

Doch was wäre eine Kreuzfahrt in die Karibik ohne kulinarische Spezialitäten? Auf den karibischen Ländern und Inseln können Sie in dieser Hinsicht aus dem Vollen schöpfen: Als lokales Essen gelten natürlich Fisch und Meeresfrüchte, typisch für die karibische Küche sind aber auch die verschiedenen Chilisorten, die für pikante Würze im Essen sorgen. Zudem können Sie exotische Obst- und Gemüsesorten probieren. An ein Gläschen echten Karibik-Rum haben Sie vermutlich schon selbst gedacht. Doch selbst wenn Sie nicht an Land sind, ist Genuss Ihr ständiger Begleiter: Schließlich wird Ihnen auf Ihrem Kreuzfahrtschiff Top-Kulinarik geboten; und für Unterhaltung, Vergnügungen und Entspannung ist sowieso rund um die Uhr gesorgt dank dem reichhaltigen Service-Angebot an Bord. Sie können sicher sein, dass das Personal sich ständig um Ihr Wohlergehen kümmert, sodass Sie sich während der Kreuzfahrt in der Karibik um nichts Sorgen zu machen brauchen und Ihren Urlaub in Ruhe genießen können.